Immonet-Nr.: 38198483

Anbieter-Objekt-ID: 143-2280276

Sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus in absoluter Bestlage von Radebeul-Mitte!

Zweifamilienhaus kaufen in Radebeul

01445  Radebeul
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
675,000.00 €
Courtage für Käufer
7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
8
Wohnfläche ca.
222 m²
Grundstücksfläche ca.
960 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1904
Energieeffizienzklasse
Klasse H
Endenergiebedarf
318.8 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas, Öl, Strom
Baujahr (laut Energieausweis)
1904
  • Keller

Primärenergieträger: Gas, Öl, Strom

Das Zweifamilienwohnhaus wurde 1904 in traditioneller Ziegelbauweise mit Satteldach errichtet und 1938 als Zweifamilienhaus umgebaut. Es ist einfach ausgestattet, in einem nutzbaren Zustand aber sanierungsbedürftig. Denkmalschutz besteht nicht. Der Keller wurde bereits trockengelegt und der Innenwandputz abgeschlagen zwecks Austrocknung der Wände. Eine teilerneuerte Kelleraußen-treppe mit unfertiger Mauer ist vorhanden. Das Treppenhaus mit Holzstufentreppe und Zwischenpodest ist gut erhalten. Zum Kellergeschoss führt eine Betontreppe und ins Dachgeschoss eine steile Holzstufentreppe. Die Wohnung im EG wird mit Öl-Einzelöfen mit Öltank im Keller beheizt, in der Wohnung im OG befindet sich eine alte Kachelofenluftheizung. Ein Satteldach aus Holzabbund mit Lattung und alter vermörtelter Ziegeldoppeldeckung ist vorhanden. Ein Balkonaustritt im Obergeschoss bietet einen wunderschönen Ausblick in die Umgebung und auf die Weinberge. Überwiegend sind ein- und zweiflügelige Holztüren innen vorhanden. Die Fußböden sind zum Teil in den Wohnräumen mit altem Stabparkett, Dielung mit Auslegware bzw. PVC-Belag und im EG mit Laminat ausgestattet. Im Hausflur findet man noch alte Mosaikplatten. Das originale Holzvordach vom Eingangsbereich ist noch vorhanden, eingelagert und kann im Zuge der Sanierung wieder angebracht werden.

Zu verkaufen ist ein 1904 massiv errichtetes und sanierungsbedürftiges Zweifamilienhaus mit Veranda im Erdgeschoss und großer Terrasse im Obergeschoss auf einem ca. 960 m² großen Grundstück in bester Lage oberhalb von Radebeul-Mitte. Das Wohngebäude ist vollunterkellert, nicht denkmalgeschützt und die gesamte Wohn-/ Nutzfläche beträgt ca. 463 m². Die reine Wohnfläche mit ca. 222 m² verteilt sich auf die Wohnungen im Erd- und Obergeschoss. Das nicht ausgebaute Dachgeschoss sowie der Keller bieten reichlich Abstellmöglichkeiten.

Von der Terrasse im Obergeschoss genießt man einen wunderschönen Ausblick auf die Radebeuler Weinberge.

Das noch zu gestaltende Grundstück ist gut geschnitten und komplett eingefriedet sowie ortsüblich erschlossen, d. h. Gas, Wasser, Abwasser und Strom liegen an. Straßenseitig ist eine massive Garage mit ca. 20 m² Nutzfläche als Doppelgarage mit dem Nachbargrundstück vorhanden. Das Abstellen von weiteren PKWs auf dem Grundstück ist möglich.

Das Zweifamilienwohnhaus wird mit Verkauf frei.

Das zu verkaufende Zweifamilienhausgrundstück befindet sich in bester Lage oberhalb von Radebeul-Mitte, in einer kleinen ruhigen Nebenstraße.

Die Villen- und Gartenstadt Radebeul liegt im oberen Elbtal zwischen Meißen und Dresden. Günstige klimatische Bedingungen erlauben den Weinanbau an den sonnigen Hängen des Elbtals. Eine Vielzahl noch vorhandener Winzerhäuser und Berghäuser sind eng mit dem Weinbau verbunden. In dieser reizvollen Landschaft befindet sich das Grundstück oberhalb von Radebeul-Mitte in einer ruhigen, durchgrünten und bevorzugten Wohnlage. Die Umgebungsbebauung besteht überwiegend aus freistehenden historischen und teilweise denkmalgeschützten Villen sowie Ein- bis Zweifamilienhäusern.

In Radebeul gibt es zwei Gymnasien, ausreichend Mittel- und Grundschulen, Kitas, sowie zahlreiche notwendige infrastrukturelle Einrichtungen. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindereinrichtungen sowie öffentliche Verkehrsmittel (S-Bahn, Straßenbahn) sind teilweise fußläufig in 5 bis 10 Minuten erreichbar. Die Autobahn A4 mit den Anschlussstellen Dresden-Wilder Mann bzw. Dresden-Neustadt sind nur wenige PKW-Minuten entfernt. Zum Flughafen Dresden-Klotzsche sowie zur Autobahnanschlussstelle Dresden-Nord gelangt man mit dem PKW in ca. 15 Minuten, bis in die Dresdner Innenstadt sind es ca. 25 Minuten. Sehr gute Freizeitmöglichkeiten ergeben sich durch die Nähe zum Friedewald und Richtung Moritzburg sowie entlang des Elberadweges.

Unsere Objektangaben basieren auf uns erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir außer im Falle von Vorsatz nicht übernehmen. Zwischenverkauf bzw. -vermietung bleibt dem Eigentümer vorbehalten.

Stichworte:
Garage vorhanden, Anzahl der Badezimmer: 2

Immonet-Nr.: 38198483

Anbieter-Objekt-ID: 143-2280276

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Evelyn Scholz

Augustusweg 98

01445 Radebeul

Ihr Anbieter

Evelyn Scholz Immobilien | Dresden, Radebeul, Coswig, Moritzburg

Evelyn Scholz

Augustusweg 98

01445 Radebeul

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.