Immonet-Nr.: 38173515

Anbieter-Objekt-ID: VK-2019/03/20-636407

Ein Hauch von Nostalgie: Denkmalgeschütztes Juwel in erstklassiger Lage von Wentorf.

Villa kaufen in Hamburg

21029  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,800,000.00 €
Courtage für Käufer
6,25 % inkl. gesetzlicher MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
13
Wohnfläche ca.
535 m²
Grundstücksfläche ca.
9,960 m²
Baujahr
1894
Denkmalschutz
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Keller
  • Gäste-WC
Herzlich willkommen in Ihrem 535 m² großen Wohntraum, der sich mehr als großzügig auf 3 Etagen und über 13 Zimmern erstreckt!

Eine doppelflügelige Eingangstür schafft ein überaus einladendes Entree. Aus der feudalen Eingangshalle führt Sie der Weg in den edlen Salon und weitere Wohnräume. Von hieraus gelangen Sie auf die auffallend große Terrasse mit Blick in den traumhaft eingewachsenen Garten. Der Schlafbereich bietet ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Homeoffice sowie zwei hochwertige Bäder aus Marmor. Viele deckenhohe Holzfenster, der sehr gut erhaltene und liebevoll aufgearbeitete Parkett- sowie Holzdielenboden, original erhaltene Stuckelemente und weitere stilechte Elemente sorgen für eine beeindruckende Atmosphäre und einen einzigartigen Charme.

Durch einen separaten Eingang betreten Sie über das marmorsteinerne Treppenhaus das 1. Obergeschoss. Dort nimmt Sie der lichtdurchflutete Flur in Empfang, der den Zugang zu den weiteren Räumlichkeiten ermöglicht. Fast deckenhohe Fenster gewähren einen fantastischen Rundumblick über das Grundstück und sorgen für einmalige Lichtverhältnisse. Der überdurchschnittliche Wohnkomfort wird durch ein stilvoll renoviertes Vollbad und eine modern gestaltete Küche unterstrichen. Ein Kamin sorgt für die entsprechende Gemütlichkeit. Ein Balkon und eine sehr einladende Terrasse runden das Platzangebot ab.

Das Dachgeschoss ist ebenfalls sehr repräsentativ gestaltet und bietet mit 5 Räumen viel Potenzial. Es ließe sich beispielsweise ein eigener Trakt für Gäste oder ein Au-pair einrichten. Besonders erwähnenswert ist der einmalige Blick über das gesamte Grundstück aus einem entzückenden Turmzimmer.

Große Fensterfronten versorgen auch das leicht erhöht liegende Souterrain mit viel Tageslicht und garantieren außerordentlich gute Lichtverhältnisse. Neben Waschküche, Vorratskammer und Heizungsraum wäre platzmäßig eine gewerbliche Nutzung für Praxis- und Büroräume, der Ausbau einer weiteren Garage oder weitere Nutzungsmöglichkeiten denkbar. Das Untergeschoss beherbergt des Weiteren eine Sauna und das seit mehreren Jahren stillgelegte Schwimmbad mit Panoramafenstern und Zugang in den Garten. Eine Wiederinbetriebnahme des Schwimmbades wäre nach aufwendigen Renovierungsmaßnahmen denkbar. Alternativ wäre der Umbau in einen modernen Fitness- und Wellnessbereich ebenfalls möglich. Ihrer Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Neben dem Souterrain verfügt die Villa über einen sehr großen, bereits zum Ausbau vorbereiteten Dachboden.

Bei diesem repräsentativen Anwesen handelt es sich um eine denkmalgeschützte historische Villa auf einem beeindruckenden Parkgrundstück, die 1894/95 für den Hamburger Kaufmann Heinrich Rieck erbaut und 1912 durch einen Anbau erweitert wurde.

Seit 1972 unterteilt sich dieses Schmuckstück in zwei abgeschlossene Wohneinheiten mit getrennten Eingängen. Nichtsdestotrotz ließe sich diese Immobilie auch problemlos wieder zu einer Einheit als repräsentative Villa umgestalten.

Klassizistische Stilelemente wie geometrische Fensterrahmungen, waagerechte Verdachungen, Halbsäulen und Balustern sorgen für ein feudales äußeres Erscheinungsbild.

Isolierverglaste Sprossenfenster mit abschließbaren Fensteroliven und eine Alarmanlage sorgen für höchsten Sicherheitsstandard.

Die Beheizung sowie die Warmwasserversorgung werden von einer Gasbrennwertheizung übernommen.

Komplettiert wird diese Immobilie durch 3 Garagen. Diese entsprechen allerdings nicht mehr den heutigen Abmessungsstandards, sodass sie im jetzigen Zustand lediglich für kleine Pkw´s geeignet sind.

Die Gemeinde Wentorf bei Hamburg liegt im südwestlichen Teil des Kreises Herzogtum Lauenburg und kann auf eine über 800-jährige Geschichte zurückblicken.
Heute ist Wentorf eine stattliche Gemeinde mit über 13.000 Einwohnern und hat sich gerade für Familien zu einem attraktiven Hamburger Vorort etabliert. Viele Vereine und Verbände, Kultur- und Freizeitangebote für Jung und Alt sowie eine hervorragende Infrastruktur machen die Gegend zu einem liebenswerten Zuhause. Sportlich aktive Menschen finden einen bunten Mix an Möglichkeiten zur Sport- und Freizeitgestaltung (wie z. B. Golf, Tennis, Reiten und Hockey). Kulturelle Veranstaltungen sorgen für genügend Abwechslung, zahlreiche Gaststätten, Restaurants und Cafés für das leibliche Wohl.

Die angebotene Immobilie befindet sich in einer der begehrtesten Wohnlagen Wentorfs und grenzt direkt an den Reinbeker Stadtkern. Die umliegende Bebauung ist vor allem durch exklusive Villen und Landhäuser geprägt. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad bequem zu erreichen.
Mit dem St. Adolfstift in Reinbek ist auch ein hochleistungsfähiges Krankenhaus in der Nähe. Die Hamburger Innenstadt ist mit dem Pkw über die B5 in ca. 30 Fahrminuten bequem erreichbar.
Die Auffahrten zur A24 HH-Berlin und zur A1 HH-Lübeck liegen nur 10 bzw. 20 Minuten, die S-Bahn-Station Reinbek ist 500 m entfernt.

Das parkähnliche, direkt an der Bille gelegene Grundstück hat eine beachtliche Größe von 9.960 m² und garantiert dem neuen Eigentümer aufgrund seiner blickdichten Bepflanzung ein Höchstmaß an Privatsphäre, Entfaltungsmöglichkeit und Ruhe.

Die Gartenanlage ist ausgezeichnet gepflegt. Teile befinden sich sogar noch im ursprünglichen Zustand. Kleine gemütliche Wege führen durch die verschiedenen wunderschön bepflanzten Bereiche. Ein ca. 1.098 m² großer Teich mit eigener Quelle in Trinkwasserqualität unterstreicht zusätzlich die Einzigartigkeit dieses Anwesens.

Die erhöht liegende Sonnenterrasse bietet einen Traumblick über die außergewöhnliche Grünanlage. Dort können Sie im Sommer entspannte Stunden mit der Familie und Freunden verbringen.

Das zu veräußernde Anwesen ermöglicht luxuriöses, herrschaftliches Wohnen auf einem traumhaft angelegten Grundstück in 1-a-Lage des Sachsenwaldes.

Stichworte:
Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 313,00 m², Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Schleswig-Holstein

Immonet-Nr.: 38173515

Anbieter-Objekt-ID: VK-2019/03/20-636407

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Philipp Schönemann

Bahnhofstr. 12a

21465 Reinbek

Ihr Anbieter

PIPPING Immobilien GmbH

- -

Bahnhofstr. 12a

21465 Reinbek

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.