Immonet-Nr.: 37975410

Anbieter-Objekt-ID: AAEF237_2RMTJ4M-2410538

Kleine aber attraktive Energiesparwohnung (KfW40) in Achim/Baden

Etagenwohnung kaufen in Achim

28832  Achim
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
229,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
2
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
70 m²
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2019
Befeuerungsart
Luft-/Wasserwärme, Erdwärme
Energiestandard
  • KfW-40-Haus (EnEV 2004)
  • Kabelanschluss
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Fenster
  • Balkon
  • Terrasse
  • Etage: 1
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Fliesen
  • Personenaufzug
  • Stellplatz
  • Barrierefrei
Die Wohnung wird schlüsselfertig mit einer Einbauküche übergeben. Die verwendeten Materialien wie Wand- und Bodenfliesen, Bodenbeläge, Wandanstrich, etc. sind über dem üblichen Standard. Die Fenster und Türen sind dreifach verglast und mit elektrischen Rollläden ausgestattet.
Die Immobilie verfügt über ein Grundstück von 1.700 m², das anteilig benutzt wird. In dem Haus befindet sich ein Fahrstuhl.

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein modernes Mehrfamilienhaus, das auf drei Etagen 8 Wohnungen enthält. Das Mehrfamilienhauses wird nach KfW40-Standard gebaut. Das bedeutet, dass die Wohnungen in diesem Haus nur 40% des Heizenergieverbrauchs eines baugleichen aber konventionell gebauten Hauses aufweist. Damit betragen die Heizkosten entsprechend auch nur 40% der sonstigen Heizkosten. Um diese Energieeinsparung zu erreichen muss natürlich ein solches Haus hochwertig gebaut und sehr gut Wärme gedämmt sein. U. a. werden die Fenster dreifach verglast ausgeführt, die Sohlpaltte und das Mauerwerk sind erheblich dicker, im ganzen Haus sind breite und hochwertige Dämmmaterialien eingebaut, etc.

Achim liegt am Unterlauf der Weser, unmittelbar am südöstlichen Stadtrand von Bremen angrenzend, im Landkreis Verden (Aller). Die Landschaft wird geprägt von Marsch und Geest und von Resten einer alten Dünen-, Sand-, Heide- und Moorlandschaft. Die Badener Berge bieten einen herrlichen Panoramablick über die Weser und Marsch.
Der Stadtteil Baden ist mit seinen ca. 6.000 Einwohnern und seiner 1.000-jährigen Geschichte der größte Stadtteil Achims und liegt im Südosten der Stadt. In Baden sind sämtliche Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden. Kindergarten, Grundschule und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Im Ort gibt es mehrere Vereine, in denen man sich engagieren und Kontakte knüpfen kann. Die Autobahnanschlussstelle Achim-Nord (A 27) ist in wenigen Minuten erreichbar. Die Autobahnanschlussstelle Oyten (A 1) ist in ca. 10 Minuten erreichbar.
Öffentliche Verkehrsmittel: Neben Achim verfügt Baden auch über eigenen Bahnhof
Bahnverbindung: Bremen-Verden-Nienburg-Hannover
Busverbindung: Bremen - Verden
Das Achimer Schulzentrum (u. a. Gymnasium und Realschule) befindet sich im Achimer Zentrum (Nähe Hallenbad).
Auszug aus der Tourist-Information der Stadt Achim:
Achim ist im Laufe seiner über 900-jährigen Geschichte zu einer attraktiven Stadt erblüht. Eingebettet in eine wunderschöne Marschlandschaft liegt die Stadt mit der gesamten Länge von 17 km direkt an der Weser und somit auch am berühmten Weser-Radweg. Verkehrsgünstig angebunden grenzt sie unmittelbar an den südöstlichen Stadtrand von Bremen und bildet das nördliche Tor zur Mittelweser-Region. Erwähnenswert sind u. a. die Laurentiuskirche, die Achimer Windmühle, das Pforthaus, das Bauernviertel mit dem Clüverhaus, das Achimer Glockenspiel, der Achimer Wochenmarkt und die angebotenen Gästeführungen.
Weitere Hinweise siehe www.achim.de/achim DIE STADT (Sport & Freizeit, Kultur)

Raumaufteilung:
Über einen Flur von 7,5 m² im Eingang kommt man in die Wohnung. Rechts befindet sich das 8,0 m² große Badezimmer mit Fenster. Im Badezimmer sind ein WC, ein Waschbecken und eine ebenerdige, große Dusche vorhanden. Der Ess- und Wohnbereich mit Blick nach Süden weist eine Fläche von 25,3 m² auf. Die Küchenzeile ist 3 m lang und enthält neben den Ober- und Unterschränken einen Kühlschrank, einen Herd, eine Spülmaschine und eine Dunstabzugshaube. Vor dem Wohnzimmer an der Südseite der Wohnung befindet sich eine Terrasse von 13,5 m² (EG) bzw. ein Balkon von 7,8 m² (1.OG). Neben dem Wohnzimmer ist das 15,8 m² große Schlafzimmer mit Fenster nach Süden. Außerdem ist in der Wohnung ein Hauswirtschaftsraum von 6,0 m² vorhanden. Alle Räume der Wohnung sind vom in der Mitte der Wohnung angeordneten Flur erreichbar. Der Boden vom Schlafzimmer sowie Ess- und Wohnbereich ist mit Designervinyl ausgelegt. Die restlichen Räume sind gefliest. Sämtliche Wände und Decken der Wohnung sind gestrichen. Im Badezimmer sind die Wände bis zu einer Höhe von 1,20 m gefliest.

Immonet-Nr.: 37975410

Anbieter-Objekt-ID: AAEF237_2RMTJ4M-2410538

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Prof. Bruns

Espenstr. , 9a

28832 Achim

Ihr Anbieter

Öko-Bau GmbH & Co.KG

Prof. Bruns

Espenstr., 9a

28832 Achim

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.