Immonet-Nr.: 37922871

Anbieter-Objekt-ID: FS5AGDLM-2143257

Haus mit viel Potenzial - Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit Garten und Garagen in Helmstedt

Doppelhaushälfte kaufen in Helmstedt

38350  Helmstedt
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
124,000.00 €
Kaufpreis/ m²
855.00 €
Courtage für Käufer
4,75 % inkl. 19 % MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
9
Anzahl Parkflächen
4
Wohnfläche ca.
145 m²
Grundstücksfläche ca.
779 m²
Baujahr
1936
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Anzahl Etagen: 1
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Waschraum
  • Stellplatz

Die angebotene Doppelhaushälfte mit einer Etagen wurde 1936 erbaut und befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Das zur Immobilie gehörende Grundstück umfasst rund 779 Quadratmeter und bietet zwei Garagen und mehrere Stellplätze. Es ist möglich, auf das Grundstück über eine zweite Zufahrt zu befahren. Mit Anhängern oder Wohnwagen können Sie durch eine Garage zum Garten durchfahren. Nach hinten liegt ein Garten mit Stall- und Nebengebäuden. Die Sickergrube wurde abgepumpt bzw. entleert.

Mit rund 145 Quadratmetern Wohnfläche und sieben Zimmer bietet die Immobilie viel Platz für Paare und Familien. Neben Erd-, Ober- und Dachgeschoss gibt es einen unausgebauten Dachboden und den Keller. Es sind zwei Bäder angelegt, eins mit Wanne, eins mit Dusche. Eine weitere Dusche besteht im Keller. Auch von innen muss die Immobilie saniert werden, zum Teil ist im Aussenbereich noch Asbest verbaut. Fraglich bleibt, ob man das Objekt komplett entkernt. Dadurch ergäben sich individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Zwischen Braunschweig und Magdeburg liegt die niedersächsische Kreisstadt Helmstedt unweit der Grenze zu Sachsen-Anhalt. Eingebettet in den Naturpark Elm-Lappwald sind hier um die 25.000 Einwohner zuhause. Das Stadtbild von Helmstedt ist von zahlreichen historischen Gebäuden, darunter viele Fachwerkhäuser, geprägt. Das vorläufige Nutzungskonzept "Lappwaldsee" sieht vor, vier Bereiche verträglich zu kombinieren: Baden, Wassersport und Trendsportarten, Angeln und Naturschutz

Die angebotene Immobilie liegt nordwestlich des Zentrums in einer Nebenstraße nahe einer Kleingartenkolonie. Zu Einkaufsmöglichkeiten sowie einer Handvoll Restaurants und Cafés ist es lediglich ein kurzer Fußweg. Vor Ort haben Sie über verschiedene Buslinien Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Der Helmstedter Bahnhof ist rund zweieinhalb Kilometer entfernt. Noch schneller erreichen Sie die Auffahrt zur Autobahn 2.

Anbindung ÖPNV:
Bus | Helmstedt Konrad-Adenauer-Platz (ca. 3 Gehminuten)
Zug | Helmstedt (ca. 7 Autominuten)

Immonet-Nr.: 37922871

Anbieter-Objekt-ID: FS5AGDLM-2143257

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Thomas Blank

Prinzessinnenstraße 26

10969 Berlin

Ihr Anbieter

Homeday GmbH

Barbara Volkamer

Prinzessinnenstraße 26

10969 Berlin

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.