Immonet-Nr.: 37240139

Anbieter-Objekt-ID: W-K-LG-19-021-1581283

PROVISIONSFREI für Käufer - Galerie-Wohnung zum Ausbau im Wohnprojekt St. Dionys, in Golfplatznähe

Maisonette kaufen in Barum

21357  Barum
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
217,620.00 €
Courtage für Käufer
keine besondere Angabe
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Wohnfläche ca.
117 m²
Zustand
Rohbau/Im Bau
Baujahr
1913
Energieausweis
nicht nötig
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas

Es handelt sich um eine Wohneinheit in einem bestehenden Wohnprojekt. Das heißt, es gibt Möglichkeiten zur Begegnung und Gemeinschaftlichkeit, wenngleich es keinerlei Zwang dazu gibt. Insofern sollen auch ausdrücklich Interessenten angesprochen werden, die eine Wohnung im Grünen, eine Wochenendwohnung in Golfplatznähe oder ein Loft auf dem Lande suchen. Jeder Einzelne bestimmt, inwieweit er / sie sich einlässt.
Auf einem ca. 6.000 m² großen Grundstück im Dorfkern des beschaulichen St. Dionys steht das 1913 erbaute, unter Denkmalschutz stehende Gutshaus, das 2016 durch die jetzige Eigentümergemeinschaft komplett kernsaniert wurde. Dabei sind 8 Wohnungen in einem Wohnprojekt entstanden und ein Kulturcafé, das gemeinsam bewirtschaftet wird.
Jetzt sollen 3 weitere, sehr spannende Wohnungen unter dem Dach ausgebaut werden. Die hier angebotene Wohnung hat eine Größe von 117 m² und in der heutigen Planung ein großes Wohnzimmer mit integrierter Küche und ein Badezimmer, sowie 3 Zimmern und ein Badezimmer, die über eine Treppe zu erreichen sind..

Dabei setzt sich der Preis wie folgt zusammen: 1.860 €/m² für den Rohbau im jetzigen Ausbaustand (darin enthalten sind sämtliche Vorleistungen, die die Eigentümergemeinschaft bis jetzt vorgenommen hat sowie ein Anteil am Grundstück) und geschätzte individuelle Ausbaukosten von weiteren 2.000 €/m² (wobei die tatsächlichen Ausbaukosten abhängig sind vom Ausbaustandard und der Materialwahl bei z. B. Küche und Badezimmer).

Die Konzeption des Wohnprojekts beinhaltet auch ein Kulturcafé und kombiniert somit Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Durch das gemeinsame Arbeiten im Projekt wird ein Gemeinschaftszusammenhalt erwirkt, der über das reine Zusammenwohnen weit hinausgeht.
Ebenso sind weitere Aktivitäten möglich und erwünscht. Bisher geplant sind Gemüseanbau, Hühnerhaltung, eine Boulebahn, Carsharing und Food-Coop. Neue Ideen sind willkommen!
Das Kulturcafé öffnet seine Pforten von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr für den Tagesbetrieb und jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 18 bis 22 Uhr für kulturelle Veranstaltungen (balagan-cafe.de). Außerdem werden 3 Gästezimmer durch das Wohnprojekt betrieben, die sehr hochwertig ausgebaut sind.
Es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Objekt im Rahmen eines Gruppendenkmals. Dadurch können sich beim Ausbau der Wohnung interessante Abschreibungsmöglichkeiten ergeben.
Zum Grundstück gehört auch eine Wiesenfläche von 3.000 m2, die als Garten- und Streuobstfläche, für Kleintiere und als Rückzugsort genutzt werden kann.

Fühlen Sie sich durch die Bilder und den Text angesprochen, haben aber noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an, und wir besprechen die Möglichkeiten.

St. Dionys ist ein charmanter Ortsteil von Barum am südlichen Rand der Lüneburger Elbmarsch mit sehr gutem Autobahnanschluss. Es besteht überwiegend aus Fachwerkhäusern. Mittelpunkt des Rundlingsdorfes ist die St.-Dionysius-Kirche, die bereits 795 durch Karl, dem König der Franken, gestiftet wurde. St. Dionys ist bekannt für einen der schönsten Golfplätze Deutschlands, der vom Haus aus fußläufig zu erreichen ist. Nicht nur der Golfplatz, auch Wander- und Radtouren verleihen St. Dionys einen hohen Freizeit- und Erholungswert. In Barum (ca. 2 km) befinden sich Kita und Grundschule, weiterführende Schulen gibt es in Scharnebeck (ca. 8 km) und Lüneburg (ca. 10 km). Im 5 km entfernten Bardowick finden Sie ein Naturbad. Hier gibt es auch beste Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie Banken, Ärzte, Apotheken etc. Die Universitätsstadt Lüneburg ist ein eigenständiges Zentrum eines der größten Landkreise in Deutschland mit hochwertigen Einkaufsmöglichkeiten in allen Bereichen, Gastronomie, Theater und Hochschule, dessen Geschichte, Kultur und auch heutige Bausubstanz bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen. Hamburg mit all seinen kulturellen Angeboten ist nur ca. 35 km entfernt und über Autobahnen sowie öffentlichen Verkehr sehr gut an Lüneburg angebunden - ideal auch für Pendler.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Stichworte:
Bundesland: Niedersachsen

Immonet-Nr.: 37240139

Anbieter-Objekt-ID: W-K-LG-19-021-1581283

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.