Immonet-Nr.: 37181331

Anbieter-Objekt-ID: 157751-709515

Kleine Stadtvilla mit vielseitigen Möglichkeiten

Stadthaus kaufen in Berlin

13125  Berlin
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
599,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
6
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
158 m²
Grundstücksfläche ca.
425 m²
Baujahr
1930
Verfügbar ab
sofort
Energieeffizienzklasse
Klasse F
Endenergieverbrauch
195 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Vollbad
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Kamin
Balkon, Terrasse, Garten, Keller, Vollbad, Einbauküche, Gäste-WC, Kamin, Parkett, Laminat, Fliesen

Bemerkungen:
Das Haus ist in Massivbauweise errichtet worden.1996 erfolgte eine Kernsanierung mit neuen Leitungen, Rohren, Fenstern, Dach und Putz.
Die Heizung ist von Vaillant, 1996 eingebaut.

Haus (Bj. ca.1930), wurde durch den Vorbesitzer 1950 umgebaut. 1996 ist es komplett erneuert worden: Elektroleitungen, Wasser- und Abwasserrohre, Fenster, neues Dach .
Es hat 2 Volletagen und 2 separate Eingänge, jeweils oben und unten. Beide Etagen sind durch eine Außentreppe verbunden. Die Innentreppe wurde entfernt.
2014 erfolgte eine Modernisierung mit Fußbodenerneuerung Erdgeschoss, Baderneuerung, neuen Türen um Erdgeschoss, Anbau eines Balkons in der 1.Etage und Anbau der Außentreppe.
Im Erdgeschoß befindet sich Wohnzimmer mit kleinem Schlafzimmer und hübscher Veranda mit Gartenzutritt sowie Einbauküche, Wannenbad im nostalgischen Stil, Gäste WC und HW-Raum mit WM-Anschluss.
Zuletzt hat der Eigentümer diese Etage als Büroräume genutzt. Eine Nutzung als Einliegerwohnung wäre genauso denkbar.
Küche ist von 1996, wurde 2014 mit neuer Arbeitsplatte, modernen Geräten und Spüle erneuert.
Die obere Etage ist durch eine zentral gelegene Wohnküche (2014) mit Balkon sehr gemütlich. Eine intergierte Waschmaschine gehört zur Einbauküche.
Das große Wohnzimmer wird durch einen Marmorkamin aufgewertet, 2 kleinere Zimmer gehören neben Wannenbad und begehbaren Boden zum Wohnbereich.
Das aussen liegende Treppenhaus könnte man kann durch Verglasung o.ä. Baumaßnahmen wieder in das Haus integrieren.

Der Garten ist klein aber ausreichend für nette Grillabende....oder zum Spielen und Toben mit Kindern.

Das Haus soll verkauft werden, da sich die Eigentümer aus Altersgründen verkleinern wollen.

Es sind verschiedene Varianten vorstellbar: oben Wohnen, unten Büro.
Oder: Oben wohnen, unten vermieten.

Es wäre auch vorstellbar, die Wohnungen einzeln zu verkaufen.

Preisinformation:
2 Stellplätze

Das Haus befindet sich unmittelbar am S Bahnhof Karow.
( Momentan werden hier Lärmschutzwände zur Bahnlinie errichtet.)
Durch die sehr zentrale Lage ist man sowohl schnell z.B. am Alexanderplatz mitten in Berlin, aber auch in die grüne Umgebung Berlins gelangt man unkompliziert.
In unmittelbarer Nähe befinden sich rewe, NETTO, ein Ärztehaus, Apotheke, ein toller Obst- und Blumenladen. Auch ein Kindergarten und eine Grundschule sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.
Das Helios Krankenhaus Berlin Buch ist eine S Bahn-Station entfernt.
Die Nachbarn sind sehr angenehm und wohnen bereits viele Jahre in Karow.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, Öffentliche Verkehrsmittel

Heizungsart: Etagenheizung
Energieträger: Gas

Bitte keine Anfragen von Maklern oder Immobilienfirmen. Das Haus wird ausschließlich privat verkauft!

Vielen Dank!

Makleranfragen nicht erwünscht

Stichworte:
Stellplatz vorhanden, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Berlin, 2 Etagen

Immonet-Nr.: 37181331

Anbieter-Objekt-ID: 157751-709515

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.