Immonet-Nr.: 37118582

Anbieter-Objekt-ID: 472-283624

RESERVIERT!-Ehemaliger Gutshof mit enormen Ausbau-Potential-RESERVIERT!

Bauernhaus kaufen in Ludwigsfelde

14974  Ludwigsfelde
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
275,000.00 €
Courtage für Käufer
7,14 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
11
Wohnfläche ca.
357 m²
Grundstücksfläche ca.
2,160 m²
Baujahr
1920
Energieausweis
nicht nötig
Befeuerungsart
Kohle

Die Baulichkeiten dieses ländlichen Anwesens wurden um 1920 auf dem ca. 2.160 m² großen Grundstück errichtet und bestehen aus einem ehemaligen, unterkellerten Bauernhaus mit klassischer Gutshausfassade sowie einer teilunterkellerten ehemaligen Stallung die bereits teilweise zu Wohnzwecken ausgebaut ist und einer großen ausbaufähigen Klinkerscheune.

Am baufälligen bzw. abrissbedürftigen, unterkellerten Bauernhaus wurde bereits 1998 mit dem Neuausbau und Erweiterung durch einen hofseitigen Anbau begonnen. Die Baugenehmigung dieses Dreigiebelhaus-Projektes war aus dem Jahr 1997 und ist nunmehr abgelaufen. Die gesamte Wohn- Nutzfläche war mit ca. 485 m² geplant. Der Zimmermannsabbund des Dachstuhls liegt bereits in der Scheune trocken bereit. Eine Widerherstellung der Baugenehmigung des Projektes erscheint möglich. Auch ein evtl. Abriss für einen Neubau ist statthaft, Denkmalschutz liegt nicht vor.

In der ehemaligen Stallung befindet sich eine vermietete ehemalige Kutscherwohnung (Kaltmiete 3.840,00 € p.a.) mit einer Wohnfläche von ca. 46,82 m² und besteht aus Flur, 2 Zimmer, Küche und Bad und verfügt über eine Ofenheizung. Unter der Wohnung befindet sich ein Mieter- Teilkeller. Ferner befinden sich im Erdgeschoß 2 weitere ehemalige Stallungsräume von (ca. 51,14 m² & 42 m²). Das gesamte Gebäude verfügt über einen ausbaufähigen Dachboden mit Kappendecke von ca. 144,84 m² Nutzfläche. Die gesamte Wohn- Nutzfläche des Gebäudes beträgt ca. 284,80 m² und bietet sich bestens zum weiteren Ausbau für Wohn- und oder Gewerbezwecke an.

Die rückwärtig befindliche, gut erhaltene Klinkerscheune mit ihren enormen Maßen von 25,05m x 11,05 m x 10,25 m und einer Nutzfläche von ca. 518,18 m² (Erdgeschoss & Dachboden) ist vielfältig als Lager- oder Gewerbehalle wie auch zur Umnutzung zu wohnwirtschaftlichen Zwecken nutzbar.

Die Gesamtnutzfläche (exkl. Wohnflächen) in alllen Gebäuden beträgt ca. 930 m².

Das Grundstück ist komplett eingefriedet, teilweise durch eine Klinkermauer und verfügt über zwei Grundstückszufahrten. So kann man auch den Grundstücksbereich hinter der Scheune über der seitlich tangierenden Anliegerstraße befahren und bewirtschaften. Auch eine spätere Grundstücksteilung wäre umsetzbar.

Erschließung:
Das Objekt ist mit Strom, Gas (liegt in der Straße an), Frisch und Abwasser, Eigenwasser (Brunnen), Telefon erschlossen.

Die Stadt Ludwigsfelde ist eine traditionsreiche Industriestadt mit etwa 27.000 Einwohnern und einer sehr gut ausgeprägten Infrastruktur. Die zentrale Lage, gute Verkehrsanbindungen, Kindergärten und Schulen (alle Schulformen bis zum Gymnasium), kulturelles und sportliches Freizeitangebot (z.B. Kristall-Therme), einer guten medizinischen Versorgung (z.B. ev. Krankenhaus) und sehr gute Einkaufsmöglichkeiten (versch. Supermärkte, Kaufland) bieten sich den Einwohnern.
Die Gemeinde Groß Schulzendorf ist ein Ortsteil von Ludwigsfelde und liegt ca. 8 km von der Kernstadt entfernt. Der Ort ist umgeben von einer ländlichen Wald-, Wiesen- und Seenlandschaft.
Ludwigsfelde liegt ca. 15 km vom südlichen Berliner Stadtrand und ca. 12 km von der Landeshauptstadt Potsdam entfernt.
Es bestehet Anschluss zur vierspurig ausgebauten B101 sowie zu zwei Autobahnanschlüssen zum südlichen Berliner- Ring (BAB 10). In ca. 5 min. ist die BAB 10 Berliner- Ring, Autobahnanschluß Ludwigsfelde- West zu erreichen. Das Berliner Stadtzentrum ist über die BAB 10 und die BAB 115 (AVUS) in ca. 30 Minuten zu erreichen. Im öffentlichen Nahverkehr besteht Linienbus- und Regionalbahnverkehr. Vom nahegelegenen, neu angelegten Bahnhof Ludwigsfelde- Struveshof besteht Verbindung zum Flughafen- Schönefeld und der Landeshauptstadt Potsdam (jeweils ca. 12- 15 min.) und vom südlich gelegenen Bahnhof Ludwigsfelde (Stadt) erreicht man Berlin Potsdamer- Platz und Hauptbahnhof in ca. 17- 20 Minuten.

Das Objekt selbst befindet sich im Ortskern an der Dorfaue und ist als Mischgebiet ausgewiesen.

Ein detailiertes Exposé mit Grundrissen und Lageplan bitte in unserem Büro anfordern!

Rücksprachen und Besichtigungen (auch samstags möglich) unter Telefon:
Büro- 03378/ 804128
Handy- 0172/ 3961344

Immonet-Nr.: 37118582

Anbieter-Objekt-ID: 472-283624

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

I. Kühne

Potsdamer Str. 188

14974 Ludwigsfelde

Ihr Anbieter

Löwe Immobilien Inh. Steffen Hörnlein

I. Kühne

Potsdamer Str. 188

14974 Ludwigsfelde

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.