Immonet-Nr.: 36988977

Anbieter-Objekt-ID: A5GNC36_2Q8LU4C-1938659

Top saniertes Einzeldenkmal in Giebichenstein mit angrenzendem Baugrundstück

Mehrfamilienhaus kaufen in Halle

Richard-Wagner-Straße 17
06114  Halle
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
950,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Anzahl Parkflächen
7
Wohnfläche ca.
300 m²
Grundstücksfläche ca.
541 m²
Zustand
Teil- oder vollsaniert
Baujahr
1890
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Endenergiebedarf
45.6 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
vor dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas, Solar
Baujahr (laut Energieausweis)
1898
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Anzahl Etagen: 4
  • Keller
  • Gäste-WC
Im Hausinneren sind bürgerliche Stuckdecken und Innentüren erhalten.
Die Türen wurden nach historischem Befund aufwendig restauriert. Die Nussbaumfarbe und die Kassettenfüllungen, furniert mit Vogelaugenahorn, sprechen für sich. Die Oberflächen wurden, wie damals üblich, mit Schelllack versehen und verleihen den Türen unwiderstehlichen Charme. Alle Türen verfügen über historische Kastenschlösser, die allesamt restauriert wurden.
Die Fenster und Hauseingangstüren sind aus Hartholz gefertigt und exakt nach historischem Befund, in Abstimmung mit der Denkmalbehörde, erneuert. Sie erfüllen dadurch zeitgemäße energetische Vorgaben.

Die Fußböden bestehen aus Parkett und hochwertigen Fliesen.
In jeder Wohnung (außer DG) gibt es zwei Bäder mit Fußbodenheizungen! Sie verfügen zum Teil über edle Granitwandfliesen und Feinsteinzeug in hoher Qualität.

An der sonnigen Rückseite des Hauses befindet sich eine große Balkonanlage, welche pro WE Platz für 10-12 Personen zulässt! Sie wurde aus kesseldruckimprägnierten Holz erstellt, besticht durch ihr historisches Antlitz und lädt zum entspannen ein.
Es besteht die Möglichkeit, im hinteren Teil des Grundstücks ein abgetragenes Gebäude wieder herzustellen, um weiteren Wohnraum zu schaffen, da es sich dort um ausgewiesenes Bauland handelt.
Die pittoreske Gestaltung des kleinen Gartens mit Seerosenteich und der Natursteinweganlage gibt dem Besucher ein Willkommenheitsgefühl.

Zum Verkauf steht ein historisches denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus aus der Gründerzeit.

Das Haus verfügt über 4 Etagenwohnungen und ist voll unterkellert. Die Wohnungsgrößen betragen ca. 70 qm im EG und DG sowie 80 qm im 1. und 2. OG. Es handelt sich jeweils um 4-Zimmerwohnungen und im DG um eine 3-Zimmerwohnung. Sämtliche Wohnungen sind durchgängig voll an gut situierte Mieter vergeben.

Das Einzeldenkmal wurde 2010 zu einem KfW-Energieeffizienzhaus umgebaut und verfügt über eine Solaranlage und Markenheiztechnik von Vaillant. Es gibt keinerlei Sanierungsstau.

Das Baudenkmal besticht durch seine historisch aufwendig und professionell erfolgte Sanierung im Jahr 2010. Dabei wurde sorgsam auf den Erhalt der historischen Substanz geachtet. Die Fassade beeindruckt durch ihr authentisches Erscheinungsbild. Der schöne bürgerlich anmutende Vorgarten wurde mit einer epochengerechten Zaunanlage versehen und rundet damit den äußeren Eindruck nachhaltig ab. Der Zaun wurde konstruktiv genietet, verzinkt und pulverbeschichtet.

Zusätzlich wird ein weiteres eigenständiges Baugrundstück angeboten!
Das von der Brunnenstraße aus angrenzende Objekt wird derzeit ausschließlich für Parkplätze der Mieter verwendet. Es verfügt über eine elektrische Toröffnungsanlage in Markenqualität.
Dieses gesonderte Grundstück war ebenfalls ein Wohngrundstück, kann sicher wieder neu mit einem Mehrfamilienhaus bebaut werden und ist für Investoren daher äußert interessant!

Die Nettokaltmiete beträgt bei Neuvermietungen im hier angebotenen Objekt 10,- €/m² und ist problemlos zu erzielen.

Es handelt sich hier um ein Objekt in einer Wohnlage, wie es derzeit kaum zum Angebot kommt.

Das Objekt befindet sich in einem der beliebtesten Vierteln der Stadt. Es ist gelegen in der Richard-Wagner-Straße zwischen Landesmuseum und Friedensstraße.

Immonet-Nr.: 36988977

Anbieter-Objekt-ID: A5GNC36_2Q8LU4C-1938659

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.