Immonet-Nr.: 36981216

Anbieter-Objekt-ID: 6348-433053

Architektenhaus im Dornröschenschlaf! Einfamilienhaus mit ELWHG in Handorf

Einfamilienhaus kaufen in Münster

48157  Münster
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
620,000.00 €
Courtage für Käufer
5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Bei Abschluss eines Kaufvertrages fällt Maklercourtage in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt an, zahlbar an die Fa. Lass Immobilien GmbH, Münster
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
7
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
165.28 m²
Grundstücksfläche ca.
730 m²
Baujahr
1962
Energieeffizienzklasse
Klasse G
Endenergieverbrauch
219 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
Baujahr (laut Energieausweis)
1962
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Dachboden
  • Einliegerwohnung
  • Gäste-WC
  • Kamin

Primärenergieträger: Öl

- Wohnhaus in Top-Lage, zentrumsnah, in
gehobenem Wohngebiet

- als großes Einfamilienhaus oder als
Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung nutzbar

- großes Carport mit 2 Stellplätzen

- gepflasterte Wege

- wunderschöner, großer Garten mit altem Baum-
und tollem Pflanzenbestand (u. a. große Rhododendren)

- Naturstein-Terrasse

- Raffstoreanlage

- Gebäude voll unterkellert

- interessante Raumaufteilung mit vielseitigen
Nutzungsmöglichkeiten

- großer Balkon mit wunderschöner Aussicht

- großes helles Wohnzimmer mit Kamin

- zwei Küchen

- vorhandene Einbauküchen im Kaufpreis enthalten

- zwei Tageslichtbäder mit WC und Dusche / Badewanne

- Gäste-WC

- schöne Stahl-Wendeltreppe mit Holzstufen

- Speiseaufzug

- stattliche Ausbaureserve im Dachgeschoss

Nutzen Sie die Möglichkeit unserer virtuellen Besichtigung.
Kopieren Sie dazu folgenden Link in Ihren Browser:

Die angebotene Immobilie liegt in Handorf, einem Stadtteil im Osten von Münster.
Es handelt es sich um ein großes Einfamilienhaus, welches wahlweise aber auch als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung genutzt werden kann.

Das Gebäude wurde 1962 auf einem ca. 730 m² großen Grundstück errichtet und hat eine Gesamt-Wohnfläche von ca. 165 m².

Rechts neben dem Gebäude befindet sich ein großes Carport, das Platz für zwei PKWs bietet.

Sowohl der Vorgarten, als auch der große Garten sind liebevoll angelegt und bestechen durch einen wunderschönen Baum- und Pflanzenbestand. Besonders hervorzuheben sind hier die großen Rhododendrensträucher, welche sofort ins Auge fallen.

Betreten Sie das Gebäude durch den Hauseingang, befinden Sie sich in der zentral gelegenen Diele des Erdgeschosses.
Von hier aus haben Sie Zugang zu allen Räumen in dieser Etage, und in diesem Bereich befindet sich auch die schöne Stahl-Wendeltreppe mit Holzstufen, über die Sie sowohl in das Dachgeschoss, als auch in den Keller gelangen.
Auf der linken Seite liegen der Garderobenbereich und das Gäste-WC.
Zum Garten hin ausgerichtet befindet sich die große Küche mit angeschossenem Esszimmer und direktem Zugang zur halb überdachten Terrasse, welche mit Natursteinplatten ausgelegt ist.
Ein Highlight mit Seltenheitswert ist der Speiseaufzug, welcher von der Küche aus direkt ins Dachgeschoss führt.
Ebenfalls zum Garten hin ausgerichtet befinden sich die beiden geräumigen Kinderzimmer.
Das angrenzende, giebelseitig ausgerichtete Tageslicht-Bad ist raumhoch gefliest und mit WC und Badewanne ausgestattet.
Ein weiterer Wohn- / Schlafraum mit Einbauschrank, verbunden mit einer eigenen Küche schließt sich an.
Zu erwähnen wäre auch noch der Hausanschlussraum. Er befindet sich im Erdgeschoss, gleich rechts neben dem Hauseingang.

Im Dachgeschoss, links des Treppenaufganges gelangen Sie in ein helles, großzügiges offenes Arbeitszimmer.
Neben diesem befindet sich das Elternschlafzimmer, welches aufgrund der ebenfalls großen, bodentiefen Fenster hell und einladend wirkt.
Sowohl vom Arbeits- als auch vom Elternschlafzimmer aus haben Sie Zugang zum großen Balkon, welcher gartenseitig ausgerichtet ist und zum Verweilen einlädt.
Ein weiteres Tageslicht-Bad mit WC und Dusche befindet sich ebenfalls in dieser Etage.
Auch der beeindruckendste und größte Raum des Hauses befindet sich im Dachgeschoss: das Wohnzimmer. Ausgestattet mit einem Kamin und lichtdurchflutet aufgrund der großen Fensterfront, können Sie hier viele gemütliche Stunden verbringen und den traumhaften Ausblick über die Dächer von Handorf genießen.
Diese Etage birgt noch ein weiteres Plus. Der Bereich des Spitzbodens bietet Ihnen zusätzlich eine stattliche Ausbaureserve, und die vorhandene Giebelverglasung verleiht diesen Räumlichkeiten das gewisse Extra.

Das Gebäude ist komplett unterkellert. Ein großer Hobbyraum bietet Ihnen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.
Ein Waschkeller und ein weiterer Kellerraum sind ebenfalls in diesem Geschoss zu finden. Dieser Raum könnte, zum Beispiel als Lager- bzw. Vorratsraum genutzt werden.
Auch die Ölheizung mit angrenzendem Tanklager ist im Keller untergebracht.

Dieses Haus bietet Ihnen, aufgrund seiner interessanten und durchdachten Aufteilung vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.
Durch die beiden, bereits im Erdgeschoss vorhandenen Küchen ist die Nutzung des Objektes als g

Handorf, inclusive des dazu gehörigen Ortsteils Dorbaum, ist ein 30 km² großer Stadtteil von Münster im Stadtbezirk Ost.
Mittlerweile zählt Handorf rund 8.300 Einwohner.

Arbeiten in Münster, wohnen in Handorf. Aufgrund seiner tollen Lage, unweit diverser Naturschutzgebiete und der Nähe zur Werse und zum nah gelegenen Boniburger Wald, ist dieser Stadtteil insbesondere bei Familien mit Kindern sehr beliebt.

Hinsichtlich der Grundversorgung muss Handorf sich nicht verstecken. Zwei EDEKA Märkte, davon einer mit angeschlossenem Getränkemarkt, ein LIDL, eine Metzgerei und eine Bäckerei decken den täglichen Bedarf.

Will man sich außer Haus kulinarisch verwöhnen lassen, muss man auch keine langen Wege in Kauf nehmen. In und um Handorf laden diverse Gaststätten und Cafés zum gemütlichen Speisen und Beisammensein ein. Hier sind zum Beispiel die Restaurants Hof zur Linde, Schöne Aussichten, Resi`s Nobis Krug, die Pizzeria Loscanini Handorf, das Hofcafé Osterholt, die Grillstube Handorf und das Eiscafé Giardino zu nennen.

Für die medizinische Versorgung stehen mehrere Allgemeinmediziner, drei Zahnärzte, ein Internist, ein Gynäkologe, ein Heilpraktiker und 2 Apotheken direkt vor Ort zur Verfügung.

Eine Sparkassen-, eine Volksbank- und eine Postfiliale bieten Service vor Ort.
Zudem sind in Handorf viele Einzelhandelsgeschäfte, Handwerksbetriebe und ein großes Gartencenter ansässig.

Für die fachgerechte Betreuung der jüngsten Handorfer stehen fünf Kindergärten / Kindertagesstätten zur Verfügung.
Und damit bei den kleinen Handorfern auch nach Kita-Schluss für Spaß und Abwechselung gesorgt ist, gibt es noch zwei Kinderspielplätze und das Fun-Center Nimmerland, einen großen Indoor- und Outdoor-Spielplatz.

Zwei Grundschulen im Ort, sowie das Gymnasium St. Mauritz, welches in unmittelbarer Nähe liegt, sorgen für kurze Schulwege.

Für alle sportlich Aktiven hat Handorf viel zu bieten. Der TSV Handorf 1926/64 e.V. zählt bereits jetzt 1.850 Mitglieder. Seine weitläufige Sportanlage kann mit einem Naturrasenplatz, einer Wettkampfbahn, zwei Tennisplätzen, einem Beachvolleyballfeld, zwei Sporthallen und einem Vereinsheim mit Jugendraum aufwarten.
Ob Ballsport, Gymnastik und Turnen, Kampfsport und Athletik, Laufen und Fitness, hier ist für jeden das Passende dabei.
Das Bürgerbad Handorf sollte in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben. Es wird unter anderem auch vom TSV für das Schwimmtraining genutzt.
In unmittelbarer Umgebung von Handorf laden aber auch die Sportgemeinschaft DJK Dyckburg, der Reit- und Fahrverein Handorf Sudmühle e. V. und der Wersepark - Sudmühle mit diversen Angeboten zu Mitmachen ein.
Schnell Anschluss findet man auch in den unterschiedlichsten Vereinen in und um Handorf. Hier sind zum Beispiel der Heimatverein Handorf, der Tennisclub Handorf, die Schützenbruderschaft St. Hubertus Pötterhoek e. V. oder auch der Kanu-Verein Münster v. 1922 e. V., zu nennen.

Die Verkehrsverbindungen von Handorf aus, ob in die Innenstadt von Münster (6 km) oder in die umliegenden Stadtteile und Orte, wie z. B. St. Mauritz (5 km), Telgte (6 km), Westbevern (10 km), Gelmer (7 km) oder auch Coerde (5,5 km), sind mehr als gut!
Mit dem PKW kommen Sie ohne Probleme, in kürzester Zeit, an Ihr gewünschtes Ziel. Die meisten der vorgenannten Stadtteile / Orte lassen sich aber auch, aufgrund der guten Verbindungen, bequem per Bus erreichen.
Das belie

Um dieses Objekt einmal genauer kennen zu lernen, empfehlen wir Ihnen unbedingt einen Besichtigungstermin vor Ort.

Hinweis: Alle Angaben basieren auf Angaben des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Courtage: 5,95 % des Kaufpreises inkl. der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer, zahlbar vom Käufer/Erwerber an die Firma Lass Immobilien GmbH, fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Kontaktanfragen ohne vollständige Anschrift und Telefonnummer der Interessenten bearbeiten.

Ihr Ansprechpartner:
Rainer Schulte-Nölke
Tel: 0172-5857799

Stichworte:
Carport vorhanden, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 2, Kellerfläche: 100,00 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 2 Etagen, im Stadtteil gelegen

Immonet-Nr.: 36981216

Anbieter-Objekt-ID: 6348-433053

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Rainer Schulte-Nölke

Franz-von-Waldeck-Str. 31-33

48167 Münster

Ihr Anbieter

Lass Immobilien GmbH

Oscar Lass

Franz-von-Waldeck-Str. 31-33

48167 Münster

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.