Immonet-Nr.: 36894859

Anbieter-Objekt-ID: 802019-1616491

Elegante Jugendstil-Villa nebst Hofhaus Juwel in Hamburg Schiffbek

Villa kaufen in Hamburg

22117  Hamburg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,498,000.00 €
Courtage für Käufer
6,25 % inklusive 19% gesetzliche MwSt. vom Kaufpreis inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
18
Wohnfläche ca.
429 m²
Grundstücksfläche ca.
887 m²
Baujahr
1903
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Energieeffizienzklasse
Klasse E
Endenergieverbrauch
153.6 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energieverbrauchsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Baujahr (laut Energieausweis)
1903
  • Balkon
  • Terrasse
  • Einliegerwohnung
Souterrain - aktuell Gewerbeeinheit mit 7,5 Zimmern auf ca. 136 m²:
Separater Zugang von außen, großzügiger Empfangsbereich, Garderobe, Konferenzraum, 5 Büroräume, Küche, Duschbad, Vollbad, kleine Sauna, Erkerzimmer und Terrasse.
Ohne weiteres auch für komfortable Wohnzwecke nutzbar.

Hochparterre - repräsentativer Wohnbereich mit 5 Zimmern - ca. 133 m²:
Entrée, Flur, Gäste WC mit Dusche, Speisezimmer, Wohnzimmer mit historischem Kachelofen und Balkon, Schlafzimmer, Großes Vollbad, weiße Hochglanzküche mit Vorratskammer, Turmzimmer mit lichter Glaskuppel, Kamin und Zugang zur Terrasse, Arbeitszimmer.

Exklusive 3,5-Zimmer-Galerie-Wohnung im Obergeschoss - ca. 91 m²:
Entrée, Flur, modernes Gäste WC mit Dusche, Arbeitszimmer, Ankleideraum, Badezimmer, Wohnküche mit Speisekammer, Terrasse, Wohnzimmer mit hoher Sichtbalkendecke und Galerie zum ausgebauten Dachgeschoss mit Schlafbereich und zwei zusätzlichen Abstellräumen.

Die Wohnung ist langjährig und gut vermietet, kann aber auch frei übergeben werden.

Hofhaus - ca. 69 m² auf zwei Etagen:
Zwei moderne Apartments, jeweils mit Einbauküche und Duschbad.
Bei Bedarf zu einer Wohneinheit zusammenlegbar.

Parkähnlich angelegtes Gartenareal mit Teich und Gartenhaus.
4 Pkw-Stellplätze auf dem Grundstück.

Beide Gebäude werden mittels Gasbrennwerttherme beheizt.
Baujahr der Anlagen 2010 (Villa) bzw. 2011 (Hofhaus)

Das bezaubernde Anwesen wurde 1904 auf einem 887 m² großen Grundstück in attraktiver Parklage errichtet und Anfang der 1990er-Jahre von den heutigen Eigentümern aus dem Dornröschenschlaf geweckt.

Mit großem Aufwand und Stilsicherheit erfuhr die Villa eine umfassende Sanierung. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die fachgerechte Aufarbeitung erhaltenswerter historischer Elemente, wie beispielsweise des schönen Jugendstil-Kachelofens oder der Pitch-Pine-Dielen gelegt. Säulen- und Stuckelemente sowohl im Innen- als auch im Außenbereich unterstreichen den exklusiven Charakter des Anwesens.

2004 wurde das Schmuckstück um einen großzügigen Anbau erweitert und nochmals aufgewertet.
Heute ist die Villa in drei Einheiten aufgeteilt.

Im Souterrain, das über einen separaten Außenzugang verfügt, befinden sich auf 136 m² helle, repräsentative Geschäftsräume, nebst Küche, Vollbad, WC und Terrassenzugang. Ohne weiteres kann dieser Bereich auch als komfortabler Wohnraum genutzt werden.

Der elegante Wohnbereich im Hochparterre umfasst 133 m² und beeindruckt mit erlesenem Interieur. Die gelungene Raumaufteilung in Speisezimmer, Wohnzimmer/Bibliothek mit historischem Kachelofen und Balkon, Schlafzimmer, großzügigen Badezimmer, edle weiße Hochglanzküche mit angrenzender Vorratskammer, Gäste-Bad mit Dusche, Arbeitszimmer und - als absolutes Highlight das Turmzimmer mit lichter Glaskuppel, offenem Kamin und Zugang zur Terrasse - wird gehobenen Wohnansprüchen mehr als gerecht.

Die exklusive 4-Zimmer-Galerie-Wohnung in Ober- und Dachgeschoss punktet mit hoher Sichtbalkendecke im Wohnzimmer und Galerie zum ausgebauten Dachgeschoss mit Schlafbereich und zusätzlichem Abstellraum..

Zusätzlich wurde das romantische Hofhaus 1992 in Wohnraum umgewandelt und beherbergt heute zwei Apartments, die sich nach Bedarf leicht zu einer Wohneinheit vereinen lassen.

Auf dem liebevoll angelegten Areal gibt es zwei Terrassen, einen Teich und vier Stellplätze.

Das beeindruckende Anwesen liegt im historischen Kern des östlichen Hamburger Stadtteils Schiffbek, angenehm ruhig und in unmittelbarer Parknähe am Schleemer Bach. Oberhalb des Bachs thronte ab dem 12. Jahrhundert die Schiffbeker Burg, von der heute noch die alte Wallanlage Spökelburg zeugt.

Den Hamburger Ortsteil Schiffbek - zum Bezirk Hamburg-Mitte gehörig und nur 8 Kilometer vom Hamburger Stadtzentrum entfernt - prägen Einfamilienhäuser aus den 1950er-Jahren und gepflegte Reihenhaussiedlungen sowie ein Straßenzug im Bauhaus-Stil aus den 20ern.

Infrastrukturell und kulturell genießen Sie hier alle Vorzüge der Metropole Hamburg.
Kindertagesstätten, Schulen jeden Typs, Senioreneinrichtungen, Ärzte, Apotheken sind direkt vor Ort und bequem zu Fuß erreichbar, ebenso verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés.

Der Öjendorfer Park am Öjendorfer See, die Glinder Au, das Naturschutzgebiet Boberger Niederung mit gleichnamigem Badesee und Segelflugplatz sowie drei nahe gelegene Golfplätze bieten darüber hinaus ideale Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche naturnahe Freizeitgestaltung.

Unterschiedlichste Sportvereine, wie z. B. der Schiffbeker Reitverein, der Marienthaler Tennis- und Hockeyclub oder der Fußballverein SC Concordia, der Sportpark Öjendorf, das Bäderland Billstedt und diverse Fitness-Studios sind nur eine kleine Auswahl von Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung in der unmittelbaren Umgebung.

die Anbindung mit Bus und Bahn an die Hamburger Innenstadt und die umliegenden Regionen ist hervorragend. Vom Busbahnhof Billstedt verkehren zahlreiche Buslinien. Mit der U2 oder U4 ist der Hamburger Hauptbahnhof in 12 Minuten erreichbar.

Die naheliegenden Anschlussstellen der A1 und A24 gewährleisten auch mit dem Pkw komfortable und schnelle Verbindungen in die umliegenden Regionen.

Exklusives und einzigartiges Ambiente mit echtem Wohlfühlfaktor in schöner Lage direkt am Schleemer Park und doch nur 8 Kilometer vom Hamburger Stadtzentrum entfernt.

Das Anwesen bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, wie repräsentatives Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder residieren auf gehobenem Niveau mit mehreren Generationen.

Lassen Sie sich vom Charme des einstigen Blankeneses im Hamburger Osten verzaubern!

Stichworte:
Nutzfläche: 16,00 m², Anzahl der Badezimmer: 4, Anzahl der separaten WCs: 4, Anzahl Balkone: 3, Anzahl Terrassen: 2, modernisiert, Distanz zum Kindergarten: 0.50, Distanz zur Grundschule: 0.70, Distanz zum Gymnasium: 1.00, Distanz vom Zentrum: 8.00

Immonet-Nr.: 36894859

Anbieter-Objekt-ID: 802019-1616491

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Diana Viereck

Bürgerstr. 1

22946 Trittau

Ihr Anbieter

Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG

Diana Viereck

Bürgerstr. 1

22946 Trittau

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.