Immonet-Nr.: 36882892

Anbieter-Objekt-ID: PG_HDPS-1888645

Idyllisch gelegene Doppelhaushälfte an der Dölauer Heide

Doppelhaushälfte kaufen in Halle

06120  Halle
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
300,000.00 €
Courtage für Käufer
7,14 % inkl. MwSt inkl. MwSt.
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
136 m²
Grundstücksfläche ca.
279 m²
Baujahr
1993
Heizungsart
Zentralheizung
- EBk
- Parkett
- 2 Bäder
- 1 Gäste-WC
- ausgebauter Dachboden
- blickdichter Garten
- Garage

Die idyllisch gelegene, um 1993 erbaute, Doppelhaushälfte erstreckt sich mit ca 136 m² über zwei Etagen, mit 4 Zimmern. Der Dachboden wurde bereits ausgebaut. Das Haus verfügt über zwei Bäder und ein Gäste-WC. Im Erdgeschoss befindet sich der Küchenbereich, in welche eine EBK integriert ist. Dieser wurde zur Wohnstube hin offen gestaltet, und lässt die Räume somit heller erscheinen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit die Küche als separaten Raum abzutrennen. Weiterhin befindet sich in dieser Etage das Gäste-WC. Die erste Etage ist in ein großes Bad mit Dusche und Wanne und zwei Zimmer aufgeteilt, im Dachgeschoss befindet sich ein Bad mit Dusche und ein großer Wohnraum. Abstellmöglichkeiten und Hauswirtschaftsräume finden Sie im Keller. Ein begrünter und blickdichter Garten lad zu Erholen ein.

Preisinformation:
1 Garagenstellplatz

Auf insgesamt 413 Hektar in nordwestlicher Lage der Saalestadt wohnen in Dölau knapp 4.000 Einwohner, zumeist in Einfamilienhäusern. Der Ortsteil zeichnet sich vor allem durch die Randlage und die damit verbundene Ruhe aus, sowie durch das angenehme Wohnumfeld in direkter Nähe zur Dölauer Heide.

Von genau acht Haltestellen aus können die Dölauer mit Bussen der öffentlichen Verkehrsbetriebe befördert werden. Anschluss an die Straßenbahn gibt es in benachbarten Vierteln. Mit dem Auto ist man binnen 15 Minuten in der Stadt.

Ihre neuen Nachbarn: Wald und Wiese

Unweit der vielen Einfamilienhäuser befindet sich die Dölauer Heide, die von den meisten Saalestädtern regelmäßig besucht wird. Das im Volksmund einfach nur Heide genannte Naherholungsparadies bietet auf 740 Hektar ein Waldstück, wie es in und um Halle kein zweites Mal vorkommt. Vor allem am Wochenende können Sie hier nach Lust und Laune mit vielen anderen Hallensern Spazieren, Radfahren oder sich es mit einem Kaffee auf der Terrasse des Restaurants bequem machen. Wen es weiter in die Ferne zieht, der setzt sich ins Auto und steuert den ungefähr eine Stunde entfernten Harz an.

Gesundheit, Bildung und Soziales

Die insgesamt zehn niedergelassenen Fachärzte versorgen den Großteil der Dölauer Bevölkerung. Zu dem befindet sich in Dölau das renommierte Krankenhaus Martha-Maria, direkt vom Waldstück umschlossen.
Im Viertel ist eine Grundschule ansässig. Andere Schulformen werden in benachbarten Stadtteilen besucht. Das Bildungsangebot wird weiterhin durch eine Kindertagesstätte bereichert.
Mit einer Arbeitslosenquote von 5% gehört Dölau zu den besser konstituierten Stadtteilen der Saalestadt. Die Wohnatmosphäre ist demzufolge sehr positiv, was durch den ländlichen Charakter der Einfamilienhaussiedlungen noch verstärkt wird.

Stichworte:
Lage im Wohngebiet

Immonet-Nr.: 36882892

Anbieter-Objekt-ID: PG_HDPS-1888645

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Peggy Geissler

Zehmener Str. 3

04564 Böhlen

Ihr Anbieter

Torsten Schmidt

Torsten Schmidt

Zehmener Str. 3

04564 Böhlen

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.