Immonet-Nr.: 36809798

Anbieter-Objekt-ID: 206+207-02-305785

5 Wohnungen im Paket in Düsseldorf-Eller und Hilden

Erdgeschosswohnung kaufen in Düsseldorf

In der Elb 1a
40229  Düsseldorf
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
860,000.00 €
Courtage für Käufer
4,76 % brutto auf den vereinbarten Kaufpreis
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
15
Wohnfläche ca.
400 m²
Heizungsart
Zentralheizung
  • Kabelanschluss
  • Balkon
  • Keller
  • Garage

Eine Immobilie als Kapitalanlage ist eine solide Form der Altersvorsorge. Viel hängt aber von der Wahl der richtigen Immobilie am richtigen Standort ab, schließlich muss eine möglichst unterbrechungsfreie Vermietbarkeit gewährleistet sein. Sowohl Wohnfläche, Grundriss und Ausstattung als auch die Lage im Stadtteil Eller und der schönen Stadt, sprechen das größtmögliche Klientel der Düsseldorfer an.

In Düsseldorf-Eller und der angrenzenden Stadt Hilden verkaufen wir im Teileigentum ein Immobilienarrangement bestehend aus insgesamt fünf Eigentumswohnungen mit insgesamt circa 400 m² Wohnfläche. Die Wohnungen befinden sich in gepflegten und stets in Stand gehaltenen Wohnhäusern und sind solide vermietet mit aktuell 24.836 EUR p.a. Nach einer demnächst anstehenden Mieterhöhung generieren die Mietwohnungen zunächst circa 28.400 EUR p.a., langfristig sogar 34.980 EUR p.a.

Düsseldorf-Eller: In der Elb 1
Die hellen und modernen Wohnungen befinden sich im Erdgeschoss und im zweiten Obergeschoß des aufwändig überarbeiteten Mehrfamilienhauses. Die Wohnung im Erdgeschoß verfügt über etwa 69 m² Wohnfläche und die Wohnung im zweiten Obergeschoss über etwa 66 m² Wohnfläche.

Hilden: Schützenstraße 110:
Die Wohnungen befinden sich in einem gepflegten und stets in Stand gehaltenem Wohnhaus aus dem Jahr 1952 und sind sehr gut vermietet. Die hellen und modernen Wohnungen befinden sich im ersten Obergeschoß, im Dachgeschoss und als Maisonettewohnung im Ober- und im Dachgeschoß des aufwendig überarbeiteten Mehrfamilienhauses. Die schöne 3-Raum-Wohnung im Obergeschoß verfügt über 90 m². Die helle 2-Raum-Wohnung im Dachgeschoss verfügt über ca. 77 m² Wohnfläche und die Maisonettewohnung im Ober- und Dachgeschoss verfügt über 5 Zimmer und hat eine Wohnfläche von ca. 100 m².

Auf Wunsch kann je Haus eine Garage zusätzlich für 10.000 EUR erworben werden. Alle hier angegebenen Wohnungen stehen auch einzeln zum Verkauf.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot nicht für den kurzfristigen Eigenbedarf geeignet ist! Sie erwerben mit bestehendem Mietverhältnis! Zitat: Finanztip.de, 13 Dezember 2012, Mieterschutz bei Wohnungsumwandlung: Kündigungssperrfrist bei Umwandlung in Eigentumswohnung. Nach Umwandlung kann der neue Eigentümer Eigenbedarf erst nach Ablauf von drei Jahren seit dem Ankauf der Wohnung geltend machen (Kündigungs-Sperrfrist gemäß § 577a BGB). Die allgemeine Kündigungssperrfrist von drei Jahren beginnt erst zu laufen, wenn der neue Eigentümer im Grundbuch eingetragen ist.

Unser besonderer Service für Sie: Sie haben die einmalige Möglichkeit unseren CasaCompleteCare Service (Mietausfall, Rücklagen, etc.) zu erwerben. Gerne beraten wir Sie persönlich bei der Besichtigung.

Düsseldorf-Eller:
Grün, günstig, solide: Elleraner leben gerne in ihrem Stadtteil. Eller ist ein Stadtteil Düsseldorfs mit knapp über 30.000 Einwohnern und liegt im Südosten Düsseldorfs in der inneren Peripherie. Im Nordwesten grenzt Eller an den Stadtteil Lierenfeld, im Südwesten an Oberbilk, im Nordosten an Vennhausen, im Südosten an Unterbach, im Süden - von Westen nach Osten - an Wersten, Holthausen und Hassels. Ob mit dem Fahrrad, der S-Bahn oder dem Auto, in 2,5 bis 4,5 km erreichen Sie die Innenstadt, die Universität oder die Unikliniken. Die Autobahn-Auffahrten in alle Richtungen sind in kürzester Zeit zu erreichen. Große Stärken, sind der Gertrudisplatz und die daran vorbeiführende Gumbertstraße, welche die Behaglichkeit einer Kleinstadt ausstrahlen, die sich auch in den knapp 100 Jahren nach der Eingemeindung ein eigenes, geschlossenes Zentrum bewahrt hat. Dort schlägt das Herz des Stadtteils. Auf dem Markt gehandelt, geklönt, palavert. Im Schatten der Ahorn-, Kastanien- und Rotdornbäume, mit Blick auf St. Gertrud, den hübschen neugotischen Backsteinbau, fühlen sich die Elleraner pudelwohl. In unmittelbarer Nachbarschaft neben den größeren Mehrfamilienhäusern Süd-Ellers ist das klassizistische Herrenhaus Schloss Eller gelegen, das auf der Stelle der alten Wasserburg erbaut wurde - die Düssel fließt teilweise durch den Stadtteil. Der angrenzende Schlosspark Eller lädt ebenso wie der wenige Meter nordöstlich gelegene Eller Forst zu ausgedehnten Erkundungen und Spaziergängen ein. Immer lohnenswert ist auch ein Besuch des im Osten anschließenden Unterbacher Sees, der vom Eller Marktplatz aus in 15 Radminuten zu erreichen ist. Am Nord- und Südufer befinden sich Badestrände, Campingplätze und man kann auch Boote für einen kleinen Törn mieten. Ein Spaziergang um den See dauert eine gute Stunde. Eine weitere Grünfläche bildet der Friedhof Eller an der Autobahn im Südwesten von Eller. Die Elleraner sind bodenständig, kumpelhaft und herzlich. Echte Rheinländer eben. Der Zusammenhalt unter den Alteingesessenen ist groß. Ein echter Ort zum verlieben und ein lebenslanges Zuhause.


Hilden:
Hilden trifft Düsseldorf: Das Objekt grenzt im Süd-Westen der Stadt Hilde direkt an den Düsseldorfer Stadtteilen Garath und Benrath Unterbach. In wenigen Minuten erreichen Sie S-Bahn Richtung Düsseldorf. Im Nord-Osten liegt Solingen, Erkrath, Haan und Langenfeld. Der Stadtwald und die Hildener Heide sind neben den zahlreichen Parkanlagen die beliebtesten Naherholungsgebiete. Zu ausgiebigen Wanderungen und Fahrradtouren lädt der Unterbacher See ein, versehen mit mehreren Grillplätzen und der Hafenterrasse. In einem Mix aus historischen Gebäuden und moderner Bebauung laden zahlreiche Einkaufspassagen und Restaurants zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Darüber hinaus sind sämtliche Supermärkte und Einzelhandelsgeschäfte auf kurzen Wegen erreichbar. Nicht nur die Schullandschaft zeigt sich ausgeprägt, auch für die jüngsten Bewohner stehen einige Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. Als Wirtschaftsstandort glänzt die Stadt mit hervorragenden Verkehrsanbindungen. Allein das Stadtgebiet verfügt über sieben Buslinien. Sowohl mit dem Auto über die nahe gelegenen Autobahnen A3, A46 und A59, als auch mit der S-Bahnlinie 1 gelangen Anwohner schnell ans Ziel.

Haben wir Ihr Interesse an einer interessanten Anlageimmobilien geweckt?!

Zwecks Aufnahme als Interessent, einer intensiven Beratung oder zur Klärung offener Fragen melden Sie sich bitte per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten oder unter 02162 - 81 610 30. Die in diesem Exposé enthaltenen Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt, dennoch kann keine Gewähr übernommen werden. Sollten fehlerhafte Angaben unterlaufen sein, sind Schadenersatzansprüche o.ä. ausgeschlossen. Dieses Exposé dient der Vorabinformation.

Ihr Wohnungsvermittler der RGA GmbH & Co. KG

Immonet-Nr.: 36809798

Anbieter-Objekt-ID: 206+207-02-305785

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.