Immonet-Nr.: 36625876

Anbieter-Objekt-ID: 5982-395792

MEHRFAMILIENWOHNHAUS (9 WE, DAVON 4 WE FREI) NAHE HEIDELBERG HBF

Mehrfamilienhaus kaufen in Heidelberg

Alte Eppelheimer Straße 13
69115  Heidelberg
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
740,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Wohnfläche ca.
588 m²
Grundstücksfläche ca.
528 m²
Zustand
Teil- oder vollrenovierungsbedürftig
Baujahr
1895
Energieeffizienzklasse
Klasse G
Endenergiebedarf
229 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Gas, Holz, Öl
Baujahr (laut Energieausweis)
1895
  • Kabelanschluss
  • Bad: Bad mit Fenster
  • Anzahl Etagen: 3
  • Fußboden: Holz/Dielen
  • Keller
  • Dachboden
  • Vermietet

Primärenergieträger: Erdgas, Heizöl, Strom

Das MFH mit neun WE steht nicht unter Denkmalschutz. Vier Wohnungen sind frei. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 588 m².

Beschreibung vom Innenhof aus:
EINGANG LINKS:
(Wohnfläche jeweils ca., NKM aufgerundet, ca. Anzahl der Mieter, Heizungsart)
Vermietet, Wohnungsfürsorgeberechtigter,
EG links: 62,49 qm, 191 EUR NKM, 3,06 EUR/qm, 2 Mieter, Öleinzelöfen
Leerstand, EG rechts, 62,49 qm
Leerstand, 1. OG links, 64,03 qm
Vermietet, 1. OG rechts, 64,07 qm, 141 EUR NKM, 2,20 EUR/qm, 1 Mieter, Holzofen.
Leerstand, 2. OG links, 65,96 qm
Vermietet, 2. OG rechts, 65,96 qm, 360 EUR NKM, 5,46 EUR/qm, 2 Mieter, Gasetagenheizung.

EINGANG RECHTS / OST.
Vermietet, EG, 47,59 qm, 140 EUR NKM, 2,94 EUR/qm, 1 Mieter, Gasetagenheizung.
Leerstand, 1.OG, 77,30 qm
Vermietet, 2. OG, 78,60 qm, 205 EUR NKM, 2,61 EUR/qm, Öleinzelöfen, Gasetagenheizung, 3 Mieter.

Das Objekt ist sanierungsbedürftig.


Die Jahresnettokaltmiete liegt zur Zeit bei ca. 12.480 €.

Alte Eppelheimer Straße 13,
Stadtteil Bergheim.

Das Stadtzentrum von Heidelberg (Bismarckplatz) wie auch die Universität sind jeweils 1 km, der Hauptbahnhof von Heidelberg (Zug, Straßenbahn, Bus) sind 350 m entfernt.

Die Anbindung an die A 656 und die B 37 ist ca. 1 km entfernt.

INFRASTRUKTUR:
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, schulische-, ärztliche-, städtische- und kulturelle Einrichtungen sind im Stadtteil vorhanden.

GRUNDBUCH:
Grundbuch von Heidelberg Nr. 37987
Flurstück 4267 mit 528 qm
Gebäude- und Freifläche
Alte Eppelheimer Str. 13
Abteilung II und III sind lastenfrei

ERSCHLIESSUNG:
Voll erschlossen
Gasanschluss vorhanden.

BESONDERHEITEN / BEBAUUNGSPLAN:
Bauskizzen sind vorhanden, siehe Pdf-Anlage.

Der Mieter A. im EG links ist wohnungsfürsorgeberechtigt.

Bisherige Versicherungssumme 1914: 81.400 Mark

BEBAUUNGSPLAN
Bebauungsplan Heidelberger Druckmaschinen
MK: Kerngebiet
g: geschlossenen Bauweise
Grundflächenzahl (GRZ): 1,0
Geschoßflächenzahl (GFZ): max. 4,0
Firsthöhe: max. wie die angrenzende Bebauung

Laut Verkehrswertgutachten des Gutachterausschusses der Stadt Heidelberg 2015:
Keine Altlastenverdachtsfläche
Keine Baulasten eingetragen

BESICHTIGUNG:
nach Vereinbarung
am 26.06.2019 von 10 Uhr bis 15.00 Uhr

ANGEBOT:
Verhandlungsbasis freibleibend 740.000 EUR

Bitte senden Sie Ihr Angebot bis zum 13.07.2019 zu.


ANSPRECHPARTNER VOR ORT:
Bundeseisenbahnvermögen
Dienststelle Süd
Südendstr. 44
76135 Karlsruhe

Bernhard Westermann

Tel.: 0721 8196 253
Fax: 0721 8196 52 53
Em@il: bernhard.westermann@bev.bund.de
DE-Mail: poststelle-sued@bev-bund.de-mail.de
Internet:

DATENSCHUTZ:
Nach neuem Datenschutzrecht sind wir verpflichtet, Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten detailliert zu informieren. Dieser Verpflichtung kommen wir im Folgenden nach. Für alle Ihre personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit Ihrer Kontaktaufnahme zu uns (als Interessent, zwecks Besichtigung, bei Kaufinteresse, bei Angebotsabgabe etc.) verarbeitet werden, ist das Bundeseisenbahnvermögen (BEV) Verantwortlicher im Sinne der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ihr jeweiliger Ansprechpartner ist aus der Zeitungsannonce oder dem Internetangebot ersichtlich.
Bei unserer Verarbeitung verwenden wir nur die personenbezogenen Daten von Ihnen, die zur Vorbereitung, Bearbeitung und Abwicklung von Grundstücksverkäufen und Nutzungsverträgen zwingend erforderlich sind: Das sind Ihre Personalien (Name, Vorname, Anschrift, E-Mail Adresse, Tel.- und Faxnummer) sowie abrechnungs- und zahlungsrelevante Daten (evtl. Bankverbindung). Wir verarbeiten diese Daten, soweit sie zur Abwicklung im Rahmen des Grundstücksverkaufes bzw. Nutzungsvertrages erforderlich sind. Personenbezogene Daten werden von uns gelöscht, wenn sie für die vorgenannten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
Einzelne Daten werden nach gesetzlichen Vorgaben an die Finanzverwaltung, die Gemeinde und unsere Dienstleister übermittelt. Ins Ausland übermitteln wir keine Daten. Diese Dienstleister wählen wir sorgfältig aus. Sie sind vertraglich dazu verpflichtet, ein hohes Datenschutzniveau sicherzustellen. Für die Zusammenarbeit mit Dienstleistern gibt es eine Rechtsgrundlage im neuen Datenschutzrecht.
Wenn Sie eine detaillierte Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner beim Bundes-eisenbahnvermögen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen eine Übersicht der zu Ihrer Person gespeicherten Daten zur Verfügung.
Wenn Sie feststellen, dass zu Ihrer Person gespeicherte Daten fehlerhaft o

Immonet-Nr.: 36625876

Anbieter-Objekt-ID: 5982-395792

Ihr Ansprechpartner

Bernhard Westermann

Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 2

53175 Bonn

Ihr Anbieter

Bundeseisenbahnvermögen

Marie-Luise Gelhard

Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 2

53175 Bonn

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.