Immonet-Nr.: 36576407

Anbieter-Objekt-ID: A6W3R3V_2MFY749-2176368

Stadthaus - Köln Junkersdorf

Stadthaus kaufen in Köln

Amselstraße 19
50858  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,189,000.00 €
Garagen-/ Stellplatzkaufpreis
38,500.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
2
Wohnfläche ca.
165 m²
Grundstücksfläche ca.
409 m²
Zustand
Neubau
Baujahr
2018
Energieeffizienzklasse
Klasse B
Endenergiebedarf
72 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Energiebedarfsausweis
Ausgestellt
ab dem 1.5.2014
Befeuerungsart
Pellets
Baujahr (laut Energieausweis)
2018
Energiestandard
  • KfW-Effizienzhaus 55
  • Küche: 1
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußbodenheizung
  • Fußboden: Holz/Dielen
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Tiefgarage
  • DV-Verkabelung

Primärenergieträger: Holzpellet

Der rund 60 Quadratmeter große und lichtdurchflutete Wohn-, Ess- und Kochbereich begeistert bereits beim Betreten des Hauses. Große Giebelfenster und eine Glasfront zum eigenen Garten durchfluten die Räume mit Tageslicht. Die Deckenöffnung im Essbereich, mit über 6 Meter Raumhöhe, ist ein absoluter Blickfang und ermöglicht ganz neue Einrichtungs- und Beleuchtungskonzepte. Sie unterstreicht die Offenheit und die Helligkeit der Immobilie und schafft eine freie Wohlfühlatmosphäre. Der Eichenparkettboden und die Fußbodenheizung tragen zu einem behaglichen Wohnklima bei. Die offene Küche lädt zu geselligen Abenden mit Freunden oder der Familie ein. Freuen Sie sich bei einem Glas Wein über Ihre neue Immobilie - vielleicht auf der eigenen Terrasse mit Blick in den liebevoll gestalteten Garten.

Im Obergeschoss des Hauses befinden sich ein großzügiges Schlafzimmer und ein Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer. Der Galeriebereich ermöglicht einen schönen Blick in das Erdgeschoss und unterstreicht erneut die Offenheit der Räumlichkeiten. Das Badezimmer lädt mit einer Badewanne und einer separaten ebenerdigen Dusche zum Entspannen ein. Hochwertige Armaturen runden das Angebot ab.

Im Dachgeschoss wartet ein herrliches Studio mit riesiger Dachterrasse auf die Erfüllung Ihrer Wünsche. Ob Hobbyraum oder Bar, Bibliothek oder gemütliche Leseecke - hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Auf der Dachterrasse genießen Sie Ihre Privatsphäre.

Im Keller ist ausreichend Stellfläche vorhanden. Hier befindet sich ebenfalls der private Zugang zur Tiefgarage. Das wurde im KfW 55-Standardt errichtet.

Mitten in einer der besten und begehrtesten Kölner Wohnlagen steht dieses Stadthaus. Das Haus ist Teil einer Gruppe von 5 Häusern an der Amselstraße in Köln-Junkersdorf. Architektonisch vereint, durch individuelle Fassaden ist aber jedes Haus deutlich erkennbare. Die Ausstattung ist State oft the Art. Bodentiefe Fenster, überhohe Türen mit Schattenfugen und die Böden sind von höchster Qualität. Elektro- und EDV-technisch ist alles bestens vorbereitet. Die Energie für die Fussbodenheizung und das Warmwasser wird in einer dezentralen Biomasseheizung erzeugt.
Das Stadhaus besticht durch höchste Wertigkeit sowohl im Inneren als auch in den Außenbereichen. Eine wunderschöne Fassade aus original Ringofenklinker in Kombination mit Glas und Sichtbeton, heißt Sie und Ihre Gäste willkommen. Die großen Fensterflächen und die Galerie lassen Tageslicht in alle Räume. Die Tiefgarage ermöglicht einen sicheren und komfortablen Zugang in den Keller des Hauses. Wir freuen uns darauf Sie zu beraten und Ihnen dieses Haus persönlich präsentieren zu dürfen.

Junkersdorf ist einer der begehrtesten Stadtteile Kölns. Durch eine konzentrierte Anordnung von Villen, eingebunden in schöne Alleen mit ausgedehnten Gärten und Parkanlagen, ist hier ein prachtvolles Wohngebiet entstanden. Der nahegelegene Konrad-Adenauer Weiher ist ideal für eine Laufrunde nach Feierabend. Auch der angrenzende Stadtwald ist gerade bei Natur- und Sportfreunden beliebt. Das Sportangebot wird durch das Stadionbad, den Kölner Reit- und Fahrverein und den erfolgreichen KTHC Rot-Weiss mit seiner Tennis- und Hockeyabteilung.
Trotz der ruhigen und grünen Lage überzeugt Junkersdorf durch seine gute Verkehrsanbindung - die KVB Haltestelle Mohnweg ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. In gerade einmal 15 Minuten gelangen Sie ins Herz der Domstadt. Die Anschlussstelle Lövenich der Autobahn A1 ist nur wenige Fahrminuten entfernt.
Die am nahegelegenen Kirchweg ansässigen Geschäfte sowie der Bereich um den alten Ortskern laden zum bummeln und flanieren ein. Hier hat sich auf charmante Art und Weise der dörfliche Charakter des Stadtteils bewahrt. Entlang der Aachener Straße und im nahgelegenen Rhein Center findet man ausreichend Einkaufsmöglichkeiten.
Entdecken Sie zudem eines der vielen kleinen Lokale in Junkersdorf, hier können Sie bei köstlichem Wein und hervorragendem Essen den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin in unserem Büro in Köln-Marienburg oder direkt vor Ort in der Amselstraße. Wir freuen uns, Sie beraten zu dürfen.

Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Pläne und Visualisierungen zum Teil Sonderleistungen enthalten, die nicht im Kaufpreis inbegriffen sind. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf den Informationen des Auftraggebers. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Immonet-Nr.: 36576407

Anbieter-Objekt-ID: A6W3R3V_2MFY749-2176368

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Stephan Philippson

Bayenthalgürtel 26

50968 Köln

Ihr Anbieter

Philippson Immobilien

Stephan Philippson

Bayenthalgürtel 26

50968 Köln

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.