Immonet-Nr.: 35351566

Anbieter-Objekt-ID: 61645-65214

Stilvolles Wohnen - Penthousewohnung in Marienburg!

Penthouse kaufen in Köln

50968  Köln
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
1,200,000.00 €
Hausgeld pro Monat
548.00 €
Garagen-/ Stellplatzkaufpreis
26,500.00 €
Courtage für Käufer
keine besondere Angabe
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
4
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
161 m²
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2013
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
  • Personenaufzug
Hier einige Ausstattungsdetails:

- Parkettböden (Verlegeart Fischgrät) und Fußbodenheizung
- Hochwertige Badausstattung namhafter Hersteller (z.B. Dornbracht, Villeroy & Boch)
- Überhohe Innentüren von 2,26 Metern
- Lichte Raumhöhen bis zu 3,20 Metern
- Hochwertige Holzfenster mit elektrisch betriebenen Aluminiumrollläden
- Wohnungseingangstüren in Kassettenoptik
- Balkone und Terrassen mit Bangkirai-Holz
- Video-Gegensprechanlage
- Videoüberwachte Tiefgarage
- Einbau-Küche (nicht im Kaufpreis inkludiert)

Es können mehrere PKW-Stellplätze in der Tiefgarage erworben werden.

Die Penthousewohnung in der Gartenvilla wird mit einer Wohnfläche von circa 161 m² und ihrer hochwertigen Ausstattung auch hohen Ansprüchen gerecht.

Empfangen wird man von einer Diele mit einem ansprechenden Beleuchtungskonzept durch Lichtvouten ausgeführt.Von hier aus gelangen Sie rechter Hand in den praktischen Hauswirtschaftsraum, das Gäste-WC sowie geradeaus in ein Zimmer, welches sich wunderbar als Arbeitszimmer eignet. Der private Schlafbereich, welcher das Haupt-Schlafzimmer mit tagesbelichtetem Badezimmer en Suite mit Badewanne und Dusche, Bidet und zwei Waschtischen sowie ein weiteres Schlafzimmer nebst innenliegendem Duschbad beinhaltet, sind von der Diele aus betretbar, es besteht zudem auch die Möglichkeit das Haupt-Schlafzimmer durch den Wohnraum zu betreten.

Der Wohnbereich ist teilweise getrennt vom Ess-/ Kochbereich. Der offen gestaltete Küche mit Kochblock wurde vom Bauträger eingebaut und kann vom Erwerber gegen Aufpreis übernommen werden. Den Zugang zu der nach Süd-Ost ausgerichteten und sehr großzügigen Dachterrasse bietet sowohl der Ess- als auch der Wohnbereich.

Alle Wohn- und Schlafräume sowie die Diele sind mit hochwertigem Parkettboden - in Fischgrätmuster verlegt - ausgestattet, für die Bäder wurde ein eleganter Naturstein gewählt. Die 3 m hohen Decken lassen die Räumlichkeiten besonders groß und hell wirken.

Eine freundliche, großzügige Tiefgarage mit direkten Zugängen zum Treppenhaus ist ebenfalls vorhanden. Ein Stellplatz kann für € 26.500,00 erworben werden.

Preisinformation:
1 Stellplatz, Kaufpreis: 26.500,00 EUR

Diese Neubau-Eigentumswohnung befindet sich in einer der bevorzugtesten Wohnlagen im Kölner Süden - in Marienburg. Das Villenviertel ist geprägt durch eine Vielzahl hochherrschaftlicher Altbau-Villen mit großzügigen Parkgrundstücken und einer hervorragenden Verkehrsanbindung. Traditionell zählt dieser Standort zu den Spitzenwohnlagen von Köln und ist über die Stadtmauern hinaus bekannt.

Verschiedene Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Schulen, Ärzte und Apotheken sind im Quartier selbst oder auf kurzen Wegen in den benachbarten Stadtteilen Bayenthal und Rodenkirchen zu erreichen.

Die renommierten Marienburger Sport- und Golfclubs liegen nur wenige Minuten entfernt.

Die Nähe zum Rhein sowie zum weitläufigen Grüngürtel bieten zudem vielfältige Freizeit- und Erholungsangebote.

Baujahr: 2013
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Wärmepumpe
Befeuerung/Energieträger: Strom
Energiekennwert: 22,6 kWh/(m²*a)

Stichworte:
Anzahl der Schlafzimmer: 3

Immonet-Nr.: 35351566

Anbieter-Objekt-ID: 61645-65214

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Anne Knichel

Pferdmengesstr. 42

50968 Köln

Ihr Anbieter

Greif & Contzen Immobilienmakler GmbH

- -

Pferdmengesstr. 42

50968 Köln

IPA Premium Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.