Immonet-Nr.: 35185710

Anbieter-Objekt-ID: 13/120/92715-836673

Herrschaftlicher Wohnsitz in einer denkmalgeschützten Villa

Etagenwohnung mieten in Dresden

01324  Dresden
Auf Karte anzeigen

Miete zzgl. NK
1,690.00 €
Miete inkl. NK
2,135.00 €
Mietpreis/ m²
9.50 €
Nebenkosten
445.00 €
Heizkosten in Warmmiete enthalten:
Ja
Kaution/ Genossenschaftsanteile
3,380.00 €
Zimmer
5
Anzahl Parkflächen
1
Wohnfläche ca.
177.95 m²
Baujahr
1904
Denkmalschutz
Verfügbar ab
sofort
Energieausweis
nicht nötig
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
  • Küche: Einbauküche (EBK)
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Etage: 1
  • Fußboden: Fliesen
  • Keller
  • Gäste-WC
- heller Wintergarten mit Südausrichtung
- eigener Gartenanteil mit sonniger Sitzecke
- komplette hochwertige Einbauküche
- Parkett in allen Wohnräumen
- Holzfenster mit Doppelisolierverglasung
- ansprechendes Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
- Gäste-WC mit Dusche
- Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
- großzügiger Kfz-Stellplatz im Carport

In dieser Immobilie vereint sich die Wohnqualität der Jahrhundertwende mit modernstem Komfort.
Die von Detailliebe geprägte Villa mit ihren insgesamt nur 7 Eigentumswohnungen ist ein faszinierendes Kleinod von Loschwitz. Mit diesem Denkmalschutzobjekt erwartet Sie ein überaus wohltuend herrschaftlicher Wohnsitz. Im Zuge der Sanierung erhielt das Bauwerk seinen ursprünglichen Charme zurück. Dieser besticht vor allem durch einen großzügigen Grundriss. Aber auch durch die erhaltenen Bleiglasfenster erlangt dieser Wohnsitz seinen repräsentativen Charakter. Reich verzierte Schmuckbänder und Ornamente an der Fassade erinnern an stilisierte Rebstöcke.
Die hier angebotene Mietwohnung räumt Ihnen trotz der Tradition viele Freiheiten ein, um sich auf die Anforderungen des modernen Lebens einzustellen. Bereits der separate Wohnungszugang mit seinem einladenden Empfangsbereich besticht durch seinen ursprünglichen Charme und durch seine Holzvertäfelungen. Die Qualität des Wohnens sowie die erlesene Ausstattung setzt sich auch in der Etagenwohnung fort. Sie ist von einem Parkettfußboden, dem großzügigen Bad, einer hochwertigen Einbauküche sowie einem weitläufigen Grundriss geprägt. Den letzten Schliff geben die großen Fenster, welche viel Licht in die einzelnen Zimmer leiten.
Ihnen steht außerdem ein großzügiger Kellerraum zur Verfügung. Für ein Kraftfahrzeug steht ein geräumiger Stellplatz im Carport bereit. Ein eigener Gartenanteil rundet den positiven Gesamteindruck ab.
Die Villa ist in der bevorzugten Lage von Loschwitz der Beleg für Handwerkskunst mit sofortigem Wohlfühlfaktor.
Dieser effiziente Grundriss, die lichtdurchfluteten Räume und die gehobene Ausstattung sorgen für Wohnqualität, eine Kraftquelle für jeden Tag. Es erwartet Sie ein Wohndomizil mit dem besonderen Grad an Bequemlichkeit und Qualität.
Lassen Sie sich von dieser Wohnung inspirieren und vereinbaren Sie einen persönlichen Besichtigungstermin.

Preisinformation:
Nettokaltmiete: 1.690,00 EUR

Loschwitz ist ein Stadtteil im gleichnamigen Ortsamtsbereich von Dresden und ist einer der Dresdner Villenstadtteile entlang des rechten, nordöstlichen Ufers der Elbe. Angrenzende Stadtteile sind die Radeberger Vorstadt, der Weiße Hirsch, Bühlau, sowie die Dresdner Heide.
Der Stadtteil liegt auf den Anhöhen über der Stadt und wird im Norden von der Dresdener Heide begrenzt. Um die Jahrhundertwende entstanden in dieser Gegend stattliche, von Gärten umgebene Wohnvillen.
Loschwitz zählt nach wie vor zu den bevorzugten und besten Wohngegenden von Dresden. Begrünung, alte Baumbestände, Ausblicke in die nähere und weitere Umgebung sind typische Merkmale für das schöne Villenviertel. Die villenartige Bebauung und die guten Luftverhältnisse sind die Gründe, welche die besondere Lebensqualität dieses Dresdner Stadtteils kennzeichnen.
Umgeben von alten Bäumen liegt das dreigeschossige Haus auf einem Plateau. Zwei Häuserfluchten in Richtung der Bautzner Landstraße schirmen die Villa komplett vom Geräuschpegel ab, lassen sie jedoch hervorragend an den Vorzügen der guten Infrastrukturanbindung teilhaben.
Einkaufsmöglichkeiten finden sich in wenigen Minuten mit dem Auto in Bühlau/Weißer Hirsch. Ebenfalls in unmittelbarer Entfernung sind gastronomische Einrichtungen wie Cafés oder Biergärten entlang der Elbe gelegen.

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Vermieters (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung.

Die DKB Grund haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter.

Stichworte:
Carport vorhanden, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Anzahl Loggias: 1, Bundesland: Sachsen, modernisiert: 1998, nur Nichtraucher

Immonet-Nr.: 35185710

Anbieter-Objekt-ID: 13/120/92715-836673

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Rico Kirst

Wilsdruffer Straße 3

01067 Dresden

Ihr Anbieter

DKB Grund GmbH Büro Dresden

Konstanze Seidel

Wilsdruffer Straße 3

01067 Dresden

IPA Standard Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.