Immonet-Nr.: 35054885

Anbieter-Objekt-ID: 19714-615837

3-Zimmer-Wohnung mit Mieteinnahmen an Anleger zu verkaufen

Wohnung kaufen in Erkrath

Willbecker Straße 62
40699  Erkrath
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
114,617.97 €
Hausgeld pro Monat
172.81 €
Courtage für Käufer
keine besondere Angabe
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
3
Wohnfläche ca.
70.73 m²
Baujahr
1968
Heizungsart
Zentralheizung
  • Etage: 3
  • Keller
  • Vermietet

Im Stadtteil Hohendahl liegen die Objekte in der Willbecker Straße. Im direkten Umfeld an die Liegenschaften grenzt das Erholungsgebiet "Sedentaler Bach" mit vielen Wander- und Laufstrecken. Im Umkreis von ca. 500 m sind Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Schulen und Sporteinrichtungen vorhanden. Ein weiteres großes Gewerbegebiet mit Discountern, Bank und Geschäften für den täglichen Bedarf befindet sich ebenfalls im Stadtteil Hochfeld.
Unser Objekt liegt in einer ruhigen Nebenstraße, die rund 50 m entfernte Vorrangstraße Hackberger Straße bietet den nächstgelegenen Anschluss an den ÖPNV und führt zur rund einen Kilometer entfernten Anschlussstelle an die A46. Von dort sind die Städte Wuppertal und Düsseldorf in ca. 20-28 Minuten zu erreichen.
Die Innenstadt Wuppertals ist mit dem ÖPNV in nur 40 Minuten zu erreichen.
Die Wohnungen selbst verfügen über Wohnflächen von ca. 70 m² und 3 Zimmer.
Gut geschnittene Grundrisse mit einer Badewanne im Bad, einem Abstellraum, einen Balkon und ein in der Regel zu jeder Wohnung gehörender Kellerraum bieten guten Komfort. Garage oder Stellplätze sind zu den Wohnungen mit zu erwerben. Weitere öffentliche Parkplätze befinden sich direkt vor dem Gebäude. Großzügige Grünflächen direkt vor dem Gebäude und auch im angrenzenden Umfeld geben viel Freiraum und ein großzügiges Wohngefühl.

Die Stadt Erkrath mit ihren Stadtteilen Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus ist eine schöne moderne Mittelstadt mit über 46.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Erkrath gehört zum Kreis Mettmann und ist verkehrsgünstig gelegen zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf und der Großstadt Wuppertal. Die Stadt ist zugleich auch das Tor zum Neanderthal und zum Bergischen Land. Zur Stadt Erkrath gehören auch die Fundstelle des Neandertalers und der größte Teil des eiszeitlichen Wildgeheges im bekannten Naturschutzgebiet Neandertal. Erkrath grenzt an die Städte Hilden, Haan und Mettmann (allesamt Kreis Mettmann), sowie im Westen an die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf. Es ist die fünftgrößte Stadt des Kreises.
Als eine "Stadt im Grünen", bietet Erkrath seinen Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Lebens- und Wohnqualität. Neben dem Neander- und Stindertal ist der Unterbacher See am Rande Erkraths ein vielbesuchtes Erholungsgebiet. Eine reizvolle Landschaft mit umweltfreundlicher Industrie, eine abwechslungsreiche Wohnbebauung, moderne Schulen und Kindergärten, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, vorhandene Einkaufszentren mit ihren leistungsfähigen zahlreichen inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften sowie die örtliche Gastronomie sorgen dafür, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in ihrer Stadt wohlfühlen können.
Neben den naturnahen Sehenswürdigkeiten und breit gefächerten kulturellen Veranstaltungen, können Sie in Erkrath außerdem einen Blick ins Weltall (Stellarium Erkrath) genießen, eine Zeitreise durch vier Millionen Jahre Menschheitsgeschichte (Neandertal Museum) erleben oder sich über die erste Eisenbahn in Westdeutschland (Lokschuppen Hochdahl) erkundigen.
Der Wirtschaftsstandort Erkrath überzeugt durch seine sehr gute Lage und Anbindung. Die Unternehmenslandschaft ist mittelständisch geprägt mit einem ausgewogenen Branchenmix. Schwerpunkte liegen im Bereich Maschinenbau, Medizintechnik und IT / Kommunikation.
Erkrath liegt zentral, alle Zentren sind sehr gut erreichbar, ob zu Fuß, mit dem öffentlichen Personennahverkehr. Die Anfahrt mit dem Auto ist unproblematisch. Außerdem verfügen die Zentren über eine Vielzahl von Parkplätzen. Diese sind, wie im gesamten Stadtgebiet, gebührenfrei! Und wenn die Reise weiter weg gehen soll, liegt der Köln/Düsseldorfer Flughafen gerade einmal ca. 26 Autominuten oder auch per ÖPNV entfernt.
(Quelle: www.erkrath.de / www.wikipedia.de)

Baujahr: 1968
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme
Energiekennwert: 113 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Zentralheizung
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Wir sind für Sie da - beim Vermögensaufbau, bei der Altersvorsorge und der Eigentumsbildung!

INDUSTRIA WOHNEN wurde 1954 gegründet und betreut heute deutschlandweit mehr als 16.000 Wohnungen. Als Tochtergesellschaft der Degussa Bank realisieren wir unsere Investitionen gemeinsam mit dem Verbund der M.M.Warburg Aufgrund unserer umfassenden Erfahrungen kennen wir nicht nur die Potenziale des deutschen Wohnungsmarktes, sondern auch die Chancen, die mit ihm verbunden sind. Daher bieten wir unseren Kunden mehr als nur einen Ort oder ein Objekt zur Investition.

Gemeinsam mit der Degussa Bank bieten wir Ihnen ein abgerundetes Angebot für Ihre Investition, egal ob Sie die Immobilie selbst nutzen möchten oder ob Sie auf der Suche nach einer attraktiven, wertbeständigen Kapitalanlage sind.

- Sie erhalten individuelle und günstige Finanzierungsvorschläge: Mit dem richtigen Tilgungskonzept, attraktiven Konditionen und bis zu 100%-Finanzierung des Kaufpreises.
- Die gesamte Abwicklung des Immobilienerwerbs erfolgt mit einem Ansprechpartner. Dies führt zu Kosten- und Zeitersparnis, denn Kauf und Finanzierung gehen hierbei Hand in Hand.

Weitere Informationen erhalten sie unter www.degussa-bank.de

Stichworte:
vermietbare Fläche: 70,73 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Immonet-Nr.: 35054885

Anbieter-Objekt-ID: 19714-615837

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Bettina Tennhard

Theodor-Heuss-Allee 74

60486 Frankfurt

Ihr Anbieter

INDUSTRIA WOHNEN GmbH

Andrea Teister

Theodor-Heuss-Allee 74

60486 Frankfurt

IPA Platin Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.