Immonet-Nr.: 31443363

Anbieter-Objekt-ID: 13393-306497

Zwangsversteigerung beim Amtsgericht Velbert

Villa kaufen in Heiligenhaus

42579  Heiligenhaus
Auf Karte anzeigen

Kaufpreis
2,450,000.00 €
Courtage für Käufer
Provisionsfrei
...
Angebote anfordern
Berechnung der Finanzierung
Kaufpreis
...
Nebenkosten
...
Courtage
-
Gesamtpreis
...
Eigenkapital (...%)
...
benötigtes Darlehen
...
monatliche Rate
...
Angebote anfordern
Zimmer
64
Anzahl Parkflächen
3
Wohnfläche ca.
1,450 m²
Grundstücksfläche ca.
20,247 m²
Baujahr
1971
Erschließung
Teilweise erschlossen
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Energieausweis
nicht nötig
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Öl
  • Bad: Bad mit Dusche und Badewanne
  • Balkon
  • Garten/-anteil/-mitbenutzung
  • Terrasse
  • Fußboden: Marmor
  • Keller
  • Einliegerwohnung
  • Gäste-WC
  • Kamin
  • Sauna
  • Schwimmbad
- 2-geschossiges Gebäude aus dem Baujahr 1971/ 1972, spätere Erweiterungen
- Massivbauweise mit Mauerwerk
- Walmdach, Holzkonstruktion mit Schieferdeckung
- Stahlbetondecken, unterseitig zum Teil mit aufwendigen Verzierungen
- teilweise auf zwei Ebenen unterkellert
- Holzfenster mit Isolierverglasungen, einbruchhemmend, Rollläden mit
Elektroantrieb und zentraler Steuerung
- Holztüren mit Futter und Bekleidungen, Füllungstüren zum Teil massiv
- Wandflächen innen glatt geputzt, tapeziert und gestrichen, teilweise mit
hochwertigen Tapeten, Sanitärbereich überwiegend plattiert, teilw.
hochwertige Natursteinverkleidungen
- Wandflächen außen mit Putz, teilw. Naturstein, teilw. profilierte Putzelemente
- Fußböden aus Estrich mit hochwertigen Bodenbelägen, Marmor, Naturstein, Parkett
oder Fliesen
- Treppen aus Stahlbeton mit Natursteinbelag
- verschiedene Bäder, darunter auch Marmorbäder
- Wasser-, Elektro- und Entwässerungshausanschluss in Normalausführung,
Fünfkammerkläranlage, Warmwasserzentralheizung mit Ölfeuerung aus 1998,
Rippenheizkörper, 3 x 33.000 l Tankanlage, zentrale Brauchwasserbereitung
2 x 500 l (ausgelegt für 25 Personen), alle Räume inkl. des Kellers sind beheizt
- 3 Kamine, Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, Kaminzimmer, etc.
- integrierte Garage für 3 PKWs
- Großküche im Keller mit Speisenaufzug zum EG
- 4 Balkone
- Außenanlage mit elektrischer Toranlage, aufwendige Einfriedung, Pferdeboxen
für 4 Pferde, Reitplatz mit montierbarem Stall, Mastleuchten, Vogelvoliere,
Teichanlage, etc.

Diese außergewöhnlich große Liegenschaft befindet sich im Außenbereich an der Stadtgrenze von Heiligenhaus. Die individuell und hochwertig ausgestattete Villa verfügt lt. Verkehrswertgutachten über rd. 1.450 m² Wohnfläche plus rd. 550 m² Nutzfläche. 64 Räume, 14 verschiedene Bäder/ Duschen bzw. WCs, 1 Schwimmbad mit Sauna, Fitnessraum, Party- und Weinkeller, etc. bilden ein imposantes Raumprogramm. Die herrschaftlichen Außenbereiche sehen diverse Balkone und Terrassen sowie ein parkähnliches Gelände, u.a. mit Reitplatz, Stallung u. Waldfläche vor.


Der Verkehrswert der Immobilie wurde auf € 3.500.000,-- festgesetzt. Im Rahmen der Zwangsversteigerung ist ein Erwerb ab € 2.450.000,-- möglich. Zum Zwangsversteigerungstermin ist eine Sicherheitsleistung in Höhe von 10 % des Verkehrswertes = € 350.000,-- zu erbringen.

Das 20.247 m² große Villengrundstück mit Parkanlage, Reitplatz und angrenzender Waldfläche befindet sich in einem Landschaftsschutzgebiet an der westlichen Stadtgrenze von Heiligenhaus. Außerhalb des Geltungsbereiches eines Bebauungsplanes weist der Flächennutzungsplan hier ein Naturschutzgebiet aus (§35 BauGB). Für die Immobilie besteht Bestandsschutz, weitergehende Bebauungen sind nicht genehmigungsfähig. Das Grundstück liegt an einer schwach befahrenen Straße in einer ländlichen Umgebung. Die Grundstücke sind in diesem Bereich von einer Hanglage geprägt. Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr haben Sie nach rd. 800 m Entfernung. Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie Schulen sind im weiteren Umfeld und im Stadtbereich Heiligenhaus vorhanden. Eine Wohnlage mit hohem Freizeit- und Erholungswert und doch nur eine halbe Stunde mit dem PKW von den Metropolen Essen und Düsseldorf sowie rd. 20 Minuten vom Airport Düsseldorf entfernt.

Dieses Villenanwesen ist zweifelsohne eine Immobilie der Superlative.

Das über 2 ha große Grundstück garantiert Ihrer Familie und Ihren Gästen ein hohes Maß an Privatsphäre. Das Raumprogramm imponiert nicht nur mit seiner Anzahl der Zimmer, Bäder und zusätzlichen Nutzungsoptionen, wie einem Wellnessbereich nebst Fitness- und Partyraum im Souterrain, sondern zudem über die Präsenz der Empfangs- und Gesellschaftsräume.

Allein rd. 600 m² Wohnfläche entfallen auf das Erdgeschoss! Empfangen Sie Ihre Gäste in der rd. 60 m² großen Eingangshalle. Das rd. 51 m² große Kaminzimmer leitet direkt auf die beiden Terrassen mit imposantem Blick über Ihr parkähnliches Gelände. Das rd. 130 m² große Wohnzimmer mit Saalcharakter und anliegender Terrasse sowie der rd. 103 m² große Wohn-/ Essbereich mit separater rd. 30 m² großer Küche spiegeln die Dominanz des ersten Eindrucks wieder. U. a. ergänzen eine Bibliothek und ein Billiardzimmer die Räumlichkeiten des Eingangsgeschosses. Hier dominieren elegante Ausstattungselemente wie Natursteinböden und stuckverzierte Decken.

Die privaten Räume im Ober- und Dachgeschoss bieten eine Fülle an individuellen Bereichen mit eigenen Dielen und Bädern - allein im OG auf rd. 460 m² Wohnfläche. Das Verkehrswertgutachten rechnet weitere Wohnfläche von rd. 400 m² im Souterrain sowie darüberhinaus weitere Nutzflächen von rd. 550 m².

Das Villenanwesen wurde als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung von dem Eigentümer selbst genutzt. Zwischenzeitlich wurde es rechtlich in 2 Wohnungseigentume aufgeteilt. Diese Aufteilung findet lt. Verkehrswertgutachten in der Bewertung keine Berücksichtigung, da sie zum Stichtag der Bewertung am 21.08.2013 noch nicht erfolgt war. Über eine abschließende bauliche Umsetzung der Aufteilung kann keine Auskunft gegeben werden.
Die Ausstattung des Anwesens ist hochwertig, aber individuell.
Es besteht Reparaturstau im Bereich der Fenster, Fassade, Balkonplattierungen, Schwimmbadbereich sowie umfassender Renovierungsbedarf. Eine Besichtigung der Liegenschaft ist möglich.

Die Erschließungsanlage ist noch nicht endgültig ausgebaut. Über den abschließenden Zeitpunkt und über die Höhe der Erschließungskosten liegt noch keine Auskunft seitens der Stadt Heiligenhaus vor.





Alle Angaben wurden dem Zwangsversteigerungsgutachten entnommen.
Das Gutachten errechnet einen Verkehrswert von € 3.500.000,--.
Im Rahmen der Zwangsversteigerung ist ein Erwerb ab € 2.450.000,-- (70% des Verkehrswertes) möglich.
Zum Zwangsversteigerungstermin ist eine Sicherheitsleistung in Höhe von 10 % des Verkehrswertes = € 350.000,-- zu erbringen.

Versteigerung:
Aktenzeichen: 0014 K 0028/2006,
Versteigerungstermin: 2019-09-23T10:30:00,
Amtsgericht: AG Velbert, Nedderstr. 40, EG, Saal 3,
Verkehrswert: 3.500.000,00

Stichworte:
Garage vorhanden, Anzahl der Badezimmer: 14, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Versteigerung am 23.09.2019 00:00:00

Immonet-Nr.: 31443363

Anbieter-Objekt-ID: 13393-306497

Anbieterlogo

Ihr Ansprechpartner

Sabine Moser

Kibbelstraße 27

45127 Essen

Ihr Anbieter

S Immobilien GmbH der Sparkasse Essen

Agathe Frychel

Kibbelstraße 27

45127 Essen

IPA Business Partner

Die Immowelt Hamburg GmbH übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.