Erneuerbare Energie

„Erneuerbare Energie“ beinhaltet Techniken wie Photovoltaik, Solarthermie, Solaranlagen, Windkraft, Erdwärme und Wärmepumpen. Die Erdwärme gilt im eigentlichen Sinne nicht als erneuerbare Energie, ihre Nutzung wird aber gleichgestellt. Dass erneuerbare Energien beim Sparen helfen können und welche Art für Hausbesitzer und -bauer interessant ist, lesen Sie hier.

Photovoltaik oder Solarthermie?

Es gibt nicht die Entweder-oder-Entscheidungen. Eine kombinierte Dachbelegung mit Photovoltaik und Solarthermie kann sinnvoll sein.

Premium-Partner alt-tag
© Fotolia / studio5050
Premium-Partner: Viessmann
climate of innovation

Sie können lange über die Zukunftssicherheit Ihrer Heizung nachdenken. Oder sie einfach auf Zukunft schalten.

Thema Teaser 1 alt-tag
© Fotolia / mavil
Vorteil Solarthermieanlage

Wie genau funktioniert eine Solarthermieanlage und was leistet sie? Für wen ist sie geeignet?

Erdwärme
© Fotolia / Matthieu Debris
Mit Erdwärme heizen

Erdwärme eine Alternative für Hausbesitzer und sorgt für Unabhängigkeit.