Umkreis
kein
  • kein
  • 1 km
  • 3 km
  • 5 km
  • 10 km
  • 15 km
  • 20 km
  • 25 km
  • 50 km

Kaltmiete in €

Wohnfläche in m²

Zimmeranzahl

Auswahl verfeinern
X
Baujahr (JJJJ)
ab: bis:
Meine Suchbegriffe

Immobilien in Frankfurt am Main mieten

  • Ansicht als Kachel

  • Ansicht als Liste

Ja, ich möchte auch den kostenlosen Immonet-Newsletter per E-Mail. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen.

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Wunderschöne 2-Zimmer-Penthouse-Wohnung Frankfur...

Penthouse in Frankfurt am Main - Niederrad

  • EBK
  • 920 €
    Miete zzgl. NK
  • 2
    Zimmer
  • 95 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

3 Zimmer 93 qm Dachgeschoss 2 OG ohne Provision

Dachgeschosswohnung in Frankfurt am Main - Schwanheim

  • 650 €
    Miete zzgl. NK
  • 3
    Zimmer
  • 90 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Möblierte 4-Zimmer-Wohnung mit herrlicher West-Te...

Etagenwohnung in Frankfurt am Main - Sachsenhausen

  • EBK
  • 1.460 €
    Miete zzgl. NK
  • 4
    Zimmer
  • 87 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Fantastische Dachgeschosswohnung in sehr guter...

Dachgeschosswohnung in Frankfurt am Main - Nordend-West

  • EBK
  • 1.950 €
    Miete zzgl. NK
  • 3
    Zimmer
  • 116 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

Verbandslogo

NEU

Komplett sanierte 3,5 ZW mit beheiztem Wintergart...

Etagenwohnung in Frankfurt am Main - Bergen-Enkheim

  • Balkon
  • 1.100 €
    Miete zzgl. NK
  • 3,5
    Zimmer
  • 114 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

FRANKFURT - NIEDERRAD: ATRAKTIVE, HELLE 3 ZKB...

Maisonette in Frankfurt am Main - Niederrad

  • Balkon
  • EBK
  • 1.070 €
    Miete zzgl. NK
  • 3
    Zimmer
  • 105 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

FRANKFURT - WESTEND : SCHICKE, ATTRAKTIVE 140 m²...

Maisonette in Frankfurt am Main - Westend-Nord

  • Balkon
  • Garten
  • EBK
  • 1.675 €
    Miete zzgl. NK
  • 4
    Zimmer
  • 140 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

Verbandslogo

NEU

Moderne 3 Zimmer-Wohnung mit Einbauküche u.v.m....

Wohnung in Frankfurt am Main - Gallus

  • EBK
  • 890 €
    Miete zzgl. NK
  • 3
    Zimmer
  • 76 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Nordend (8055899), schöne Maisonette-Wohnung mit...

Wohnung in Frankfurt am Main - Nordend-Ost

  • Balkon
  • EBK
  • 2.640 €
    Miete zzgl. NK
  • 5
    Zimmer
  • 131 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

Verbandslogo

NEU

GELEGENHEIT - WOHNEN AT IT'S BEST - WESTSITE...

Etagenwohnung in Frankfurt am Main - Gallus

  • Balkon
  • EBK
  • 579 €
    Miete zzgl. NK
  • 1
    Zimmer
  • 44 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

Verbandslogo

NEU

CITYAPARTMENT WIE ES SEIN MUSS - IN WESTSITE LIVI...

Etagenwohnung in Frankfurt am Main - Gallus

  • Balkon
  • EBK
  • 589 €
    Miete zzgl. NK
  • 1
    Zimmer
  • 41 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

Verbandslogo

NEU

WESTSITE DIE NEUE WOHNLOCATION DER STADT

Etagenwohnung in Frankfurt am Main - Gallus

  • Balkon
  • EBK
  • 989 €
    Miete zzgl. NK
  • 3
    Zimmer
  • 84 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Westend (8055915), freundlich möblierte 1-Zimmer-...

Wohnung in Frankfurt am Main - Westend-Süd

  • Balkon
  • 690 €
    Miete inkl. NK
  • 1
    Zimmer
  • 45 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Möbliertes WG Zimmer in Frankfurt Bornheim - Frei...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Bornheim

  • 300 €
    Miete zzgl. NK
  • 30 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

WG-geeignete 5-Zimmer-Dachgeschosswohnung mit...

Dachgeschosswohnung in Frankfurt am Main - Bockenheim

  • Balkon
  • Garten
  • EBK
  • 1.540 €
    Miete zzgl. NK
  • 5
    Zimmer
  • 140 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

15qm Zimmer in einer tollen 4er WG mitten in Sach...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Sachsenhausen

  • 355 €
    Miete zzgl. NK
  • 15 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Möbliertes 14 qm Zimmer an Wochenendheimfahrer -...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Eschersheim

  • 260 €
    Miete zzgl. NK
  • 14 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

top zimmer in perfekter lage - Frei ab 2015-01-01

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Griesheim

  • 500 €
    Miete zzgl. NK
  • 20 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Zimmer in 2er WG im Herzen Sachsenhausens - Frei...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Sachsenhausen

  • 550 €
    Miete zzgl. NK
  • 20 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Super Lage, Tolle Leute und ein möbliertes 12m²-Z...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Bornheim

  • 500 €
    Miete zzgl. NK
  • 12 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

24m² Zimmer in 3er WG - Frei ab 2015-01-01

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Niederursel

  • 320 €
    Miete zzgl. NK
  • 24 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Schönes Zimmer in Top Lage Sachsenhausen - Frei...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Sachsenhausen

  • 400 €
    Miete zzgl. NK
  • 15 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Schönes Zimmer in zentraler Altbau-WG - Frei ab...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Bahnhofsviertel

  • 280 €
    Miete zzgl. NK
  • 17 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

Teil-möbelliertes 18 qm-Zimmer in 5er-WG - Frei...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Niederrad

  • 458 €
    Miete zzgl. NK
  • 18 m²
    Wohnfläche

Ausblenden

Ausgeblendet

Merken

Gemerkt

NEU

schönes Zimmer im sanierten Altbau in Sachsenhaus...

Wohngemeinschaft in Frankfurt am Main - Sachsenhausen

  • 487 €
    Miete zzgl. NK
  • 18 m²
    Wohnfläche

Beliebteste Wohngegenden

Immobiliengesuche Frankfurt am Main

Sich finden lassen

statt selber suchen!

schon ab 14,90 €

Jetzt Anzeige erstellen

Immonet Ratgeber

Mietvertrag

Was gehört in den Mietvertrag?

Mietkaution

Regelungen zur Art und Höhe Mietkaution

Selbstauskunft

Was Mieter dem Vermieter mitteilen müssen

Übergabeprotokoll Wohnung

Was ins Übergabeprotokoll bei der Wohnungsübergabe gehört

Ein Service von

Was kostet mein Umzug?





Ein Service von

Immobilien verkaufen und vermieten

Sie möchten eine Immobilie in Frankfurt am Main vermieten?

Bei Immonet in nur drei Schritten

Immobilie vermieten
  • Einfach inserieren
  • Sofort online
  • Jederzeit änderbar

Ein Service von

Immonet Newsletter

Immer top informiert

Unseren kostenlosen Newsletter gibt es jeden Monat neu mit aktuellen Themen und Ratgebern rund um die Immobilie.

Jetzt kostenlos registrieren

Ein Service von

vorige Seite

nächste Seite
Neue Angebote per E-Mail
Wohnimmobilien mieten in Frankfurt am Main

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte probieren Sie es noch einmal! 

Ja, ich möchte auch den kostenlosen Immonet-Newsletter per E-Mail. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen.

Immobilien in Frankfurt am Main: Stadtteile im Detail

Internationale Finanzmetropole, bedeutender Messestandort und attraktiver Wohnort in Hessen: Frankfurt am Main ist eine angesehene Großstadt mit einer langen, bewegten Geschichte und vielen Gesichtern. Die Mainmetropole hat über 700.000 Einwohner und gehört damit zu den bevölkerungsreichsten Städten von ganz Deutschland. In den vergangenen Jahren entwickelte sich der Immobilienmarkt homogen und die Großstadt Frankfurt verzeichnete kontinuierlich mehr Zuzüge als Fortzüge. Parallel dazu erlebte die Metropole auch einen leichten Anstieg bei der Höhe der Mieten und der Preise für verschiedene Immobilien.

Als Wirtschafts- und Dienstleistungsstandort besitzt Frankfurt nach wie vor eine große Ausstrahlung, was sich sehr positiv auf die Nachfrage nach Immobilien auswirkt. Gerade in den zentralen Stadtteilen übersteigt der Bedarf nach Wohn-, Miet- und Gewerbeimmobilien deutlich das Angebot, wodurch sich die steigenden Miet- und Kaufpreise erklären. Für die Zukunft erwarten Experten, dass sich dieser Trend noch verstärkt und zugleich die Attraktivität von Immobilien als Renditeobjekt weiter steigt. Zeitgleich reagieren die Verantwortlichen auf die steigenden Einwohnerzahlen. In beinahe jedem Stadtteil entstehen neue Gebäudekomplexe und neues Bauland wird erschlossen.

Immobilien in Frankfurt am Main: Die ländlichen Stadtteile im überblick

überblick über die Stadt Frankfurt Die hessische Großstadt Frankfurt am Main hat 43 Stadtteile und so ziemlich jeder ist abwechslungsreich und auf seine Weise besonders. Wer abseits des Zentrums und in vergleichsweise ruhiger Wohnlage eine Immobilie in Frankfurt sucht, stößt in den ländlichen Regionen Hausen oder Griesheim auf zahlreiche frei stehende Einfamilienhäuser. Zudem gibt es hier eine ganze Reihe von Doppelhaushälften und auch ehemalige Bauernhäuser mit historischem Charme stehen zum Kauf oder zur Miete zur Verfügung. Wenn Sie auf der Suche nach einem beschaulichen Haus im Grünen sind, sollten Sie sich diese industriefreien Stadtgebiete einmal genauer ansehen.

Ebenso beschaulich, jedoch etwas zentraler gelegen ist Berkersheim. Mit einer Fläche von etwa 320 Hektar und mit einer Einwohnerzahl von nur 3.400 ist es der kleinste Stadtteil von Frankfurt. In dem ehemaligen Mühlendörfchen dominieren geräumige Einfamilienhäuser und Fachwerkhäuser das ländliche Idyll. Alle drei genannten Stadtteile punkten mit moderaten Miet- und Kaufpreisen. Die Mietpreise für Immobilien liegen hier zwischen 7 und 12 Euro pro Quadratmeter. Für den Erwerb einer größeren Doppelhaushälfte mit weitläufigem Grundstück müssen Sie zum Beispiel im Durchschnitt etwa 400.000 Euro einkalkulieren.

Darüber hinaus gibt es in den ländlichen Regionen von Frankfurt viel ungenutztes Bauland. Wer sich für ein Eigenheim interessiert und selbst Bauherr werden möchte, stößt hier ebenfalls auf moderate Grundstückspreise. Sie liegen durchschnittlich bei rund 450 Euro pro Quadratmeter. ähnliche Bedingungen wie in den drei erwähnten Stadtteilen von Frankfurt finden Sie auch in Kalbach, Harheim und Nieder-Erlenbach.

Frankfurt von oben

Frankfurts Immobilien: Neben der Skyline stilvoll wohnen

Begehrte Immobilien in Frankfurt: Moderne Architektur und Flair in Sachsenhausen

In Frankfurt wohnen und dennoch in einer eigenen Kleinstadt leben – dies können Sie mit einer Immobilie in Sachsenhausen. Sachsenhausen ist der flächenmäßig größte Stadtteil von Frankfurt am Main und wird häufig als eigenständige Stadt innerhalb Frankfurts bezeichnet. Der Ort gilt als das kulturelle Zentrum der Großstadt aufgrund seiner zahlreichen Museen, Theater und Schaubühnen. Zu den bekanntesten Museen zählen dabei unter anderem das Deutsche Filmmuseum, das Museum für Weltkulturen und das Museum für Angewandte Kunst. Zudem liegt Sachsenhausen direkt am Main und die herrlichen Uferauen und Promenaden im Stadtkern werden von Anwohnern und Besuchern als Naherholungsgebiet genutzt.

Aufgrund der ausgezeichneten Gegend und der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sind die Mietpreise in Sachsenhausen in den vergangenen Jahren gestiegen. Spitzenwerte von bis zu 16 Euro pro Quadratmeter sind je nach Gegend und Baujahr einer Immobilie keine Seltenheit, wobei der Durchschnittspreis für den Quadratmeter bei 11,50 Euro liegt. Für eine Eigentumswohnung beläuft sich der Quadratmeterpreis im Schnitt auf 3.200 Euro. Es ist zu erwarten, dass die Kaufpreise und Renditen in dieser Region in den nächsten Jahren weiterhin steigen.

Neben der günstigen Lage am Main und nahe dem Zentrum sind die Immobilien in Sachsenhausen auch aufgrund der modernen Architektur sehr attraktiv. Allem voran junge Menschen schätzen das Flair dieses Stadtteils und die kreative Atmosphäre des „Immer wieder Neuen“. Futuristische Gebäudekomplexe stehen Immobiliensuchenden in diesem Stadtgebiet im selben Maße zur Verfügung wie charakteristische Mehrfamilienhäuser. Des Weiteren bietet es sich an, in der Nähe der Mainufer nach einer Immobilie zum Kauf zu suchen, um hier einen schönen Ausblick auf den Fluss und seine Umgebung zu genießen.

Darüber hinaus sind vor allem in Alt-Sachsenhausen noch viele gut erhaltene Fachwerkhäuser zu finden. Diese mitunter historischen Gebäude bilden einen spannenden Kontrast zu den modernen Mehrfamilienhäusern. Der bunte Mix aus Szene-Stadtteil und grünem Erholungsgebiet macht den besonderen Reiz von Sachsenhausen aus und den Stadtteil bei Jung und Alt so beliebt.

Wohnen im Zentrum: Immobilien kaufen in der Altstadt von Frankfurt

Auf der anderen Seite des Mains gegenüber von Sachsenhausen liegt die berühmte Innenstadt von Frankfurt am Main. Die charakteristische Skyline, das Bankenviertel und die weitläufigen Fußgängerzonen zeichnen das Zentrum von Frankfurt besonders aus. Gerade junge Menschen und Geschäftsleute suchen hier nach Immobilien in Frankfurt. Wenn Sie mitten im bunten Treiben der Metropole eine Wohnung suchen, müssen Sie jedoch mit hohen Miet- und Kaufpreisen kalkulieren. Die Preise für Wohnungen in der Altstadt oder am Westhafen liegen leicht über denen von Sachsenhausen.

In diesen Gebieten sind die Wohnungen zwar häufig kleiner, dafür dürfen Sie sich hier im Zentrum von Frankfurt auf herrliche Altbauwohnungen mit hohen Decken freuen. Die Eigentums- und Mietwohnungen liegen in der Regel in großen Gebäudekomplexen mit vielen Mietparteien. Zudem werden regelmäßig neue Wohngebäude errichtet und es gibt gerade in der Altstadt zahlreiche Fachwerkhäuser, die auch hier einen interessanten Kontrast zur modernen Skyline mit den Wolkenkratzern bilden. Noch zu vermietende Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften sind im Zentrum beinahe nicht vorhanden.

Wegen des akuten Platzmangels sind im Laufe der Zeit viele Einfamilienhäuser den Bauplänen und Baumaßnahmen zum Opfer gefallen und futuristischen Gebäudekomplexen gewichen. Trotz der hohen Quadratmeterpreise, im Schnitt bis zu 22 Euro pro Quadratmeter, lohnt sich bei entsprechendem Budget die Suche nach Lofts und Dachgeschosswohnungen im Zentrum von Frankfurt am Main wegen des atemberaubenden Ausblicks. Da die meisten Wohnungen keinen Garten haben und viele Gebäude direkt an einer Hauptstraße liegen, sind Immobilien in der Innenstadt eher für Familien oder Paare ohne Kinder zu empfehlen.

Weitere Vorteile einer Wohnung in der Innenstadt

  • ausgezeichnete Verkehrsanbindung,
  • kurze Entfernungen zu den schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten,
  • nahe der Ufer des Main wohnen,
  • kurze Wege zu einer Arbeitsstelle im Zentrum-Nordwest,
  • beste Shoppingmöglichkeiten,
  • das Nachtleben von Frankfurt direkt vor der Tür.

Geheimtipps im Zentrum: Der Stadtteil Gallus und das Gutleutviertel

Nicht nur direkt in der Stadtmitte von Frankfurt finden Sie moderne Immobilien und leben in der pulsierenden Innenstadt. Westlich der Altstadt liegen die Stadtteile Gallus und Gutleutviertel, die sich immer mehr zu echten Szenebezirken entwickeln. Die Nähe und die Verkehrsanbindung zum Zentrum sind hier ausgesprochen gut, der Main ist ebenfalls nahe gelegen und es gibt wesentlich mehr Grünflächen als im unmittelbaren Zentrum.

Zudem sind die Quadratmeterpreise für Immobilien niedriger als direkt in der Innenstadt. Die durchschnittlichen Mietpreise belaufen sich im Stadtteil Gallus und im Gutleutviertel auf etwa 9 Euro pro Quadratmeter. Für die zahlreichen Eigentumswohnungen ist hier mit einem Quadratmeterpreis von circa 2.200 Euro zu rechnen. Eine vergleichsweise preiswerte Immobilie in Frankfurt ist in diesen Bezirken, die bislang noch als Geheitipps gehandelt werden, gut erhältlich. Zunehmend entdecken Studenten die Stadtteile, sie profitieren von den günstigeren Mietpreisen und dem umfangreichen Unterhaltungsangebot. Szenekneipen, Bars, Restaurants und kulturelle Einrichtungen haben sich in den letzten Jahren vermehrt in diesen Stadtbezirken angesiedelt und die Struktur grundlegend verändert. Wenn Sie die Vorzüge eines stadtnahen Lebens einer Metropole zu moderaten Quadratmeterpreisen genießen möchten, ist eine Immobilie in Frankfurt Gallus oder im Gutleutviertel für Sie ideal.

Frankfurt am Main Skyline

Frankfurter Immobilien in neuen, familiengerechten Siedlungen

Immobilie in Frankfurt am Main – weitere attraktive Stadtteile im gesamten Stadtgebiet

Einfache Wohngegenden Rödelheim, Sossenheim,
Mittlere Wohnlagen Dornbusch, Schersheim
Gehobene Wohnlage Rebstock, Bornheim, Ginnheim
Toplagen Europaviertel, Bahnhofsviertel

Die Art der Immobilien im Stadtgebiet von Frankfurt um Main ist vielseitig. Hierzu gehören:

  • Mehrfamilienhäuser (Gebäudekomplexe),
  • Eigentumswohnungen
  • Lofts,
  • Doppelhaushälften,
  • Einfamilienhäuser
  • Fachwerkhäuser und,
  • Bauernhäuser in den ländlichen Regionen der Stadt

Frankfurt als Wirtschafts- und Unternehmensstandort

Als eine der größten und gleichzeitig modernsten deutschen Großstädte ist Frankfurt als Wohn- und Arbeitsort gleichermaßen zu empfehlen. Die ausgezeichnete Infrastruktur und die modernen Bürogebäude im Banken- und Wirtschaftsviertel machen die hessische Weltstadt auch für Konzerne und Unternehmen aus aller Welt als Standort sehr attraktiv.

Frankfurt ist als Stadt der Bänker und der Börse das Manhattan - oder „Mainhattan“ - Deutschlands und ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Die Anzahl der Beschäftigten im Finanzsektor beläuft sich auf etwa 73.000 Arbeitnehmer. Beispielsweise unterhalten hier die Europäische Zentralbank und die Deutsche Bundesbank ihren Hauptsitz. Dennoch ist der Arbeitsmarkt in Frankfurt am Main aber noch wesentlich heterogener und auch abseits des Finanzsektors gibt es eine große Vielfalt an Unternehmen und Branchen. Zu den bekanntesten Arbeitgebern und größten Unternehmen in der Metropole am Main zählen dabei unter anderem: Nestlé und Ferrero, die Radeberger-Gruppe, Deutsche Bahn und Ernst & Young.

Des Weiteren ist der Frankfurter Flughafen mit beinahe 80.000 Beschäftigen der wichtigste und größte Arbeitgeber und Flughafen Deutschlands. Einhergehend mit der Bedeutung des Frankfurter Flughafens sind außerdem einige bekannte Firmen aus der Logistik und dem Fernverkehr in Frankfurt am Main vertreten. Zudem ist Frankfurt reich an mittelständischen Unternehmen und kleineren Betrieben. Die Industrie ist in Frankfurt am Main vorzugsweise in den beiden großen Industriegebieten in Höchst und Fechenheim anzutreffen.

Der Wissenschaftsstandort Frankfurt am Main

Denkmal auf dem Goethe Platz - Frankfurt Neben Wirtschaft und Industrie ist auch die Wissenschaft in Frankfurt am Main stark vertreten. Dabei sind vor allem die Hochschulen über die Grenzen von Deutschland hinaus bekannt, der Wissenschaftsstandort Frankfurt genießt internationalen Ruhm. Die Johann-Wolfgang-Goethe-Universität besitzt mehrere Fakultäten in den Stadtteilen Riedberg, Bockenheim und Westend und ein Lehrkrankenhaus in Niederrad. Zudem befinden sich im Stadtgebiet von Frankfurt noch eine private Hochschule, zwei Kunsthochschulen sowie verschiedene Fachhochschulen, beispielsweise die Technische Fachhochschule. Als bekannter Standort der Finanzwirtschaft besitzt die Großstadt außerdem einige renommierte Business- und Manager-Schools und eine große Bankakademie. Die große Auswahl an Ausbildungsstätten bietet beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Aus- und Weiterbildung.

Die knapp 43.000 Studenten der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurts nutzen insbesondere die Immobilien in den an die Innenstadt angrenzenden Stadtteilen oder pendeln aus den Vororten zu den Fakultäten. Allem voran der Stadtteil Sachsenhausen erfreut sich bei Studenten und Dozenten dank seines kreativen Flairs und der kulturellen Vielfalt großer Beliebtheit. Die Wohnungen in den neuen Gebäudekomplexen werden oft für Wohngemeinschaften genutzt und auch die Altbauwohnungen in Alt-Sachsenhausen sind unter Akademikern sehr begehrt. Wenn Sie in einer jungen Nachbarschaft und einer kreativen Umgebung wohnen möchten, sollten Sie die Immobilien in Frankfurt Sachsenhausen in Betracht ziehen. Auch im Bahnhofsviertel, in Gallus und in Ostend finden junge Akademiker zahlreiche Wohnungen mit moderaten Mietpreisen und einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung zu den Hochschulen.

Immobilien und Wohnen – Sightseeing und Freizeit in Frankfurt am Main

Wer sich nach Immobilien in Frankfurt am Main umsieht, findet in den abwechslungsreichen Stadtteilen zahlreiche attraktive Angebote und Objekte. Neben der vielfältigen Immobilienlandschaft ist Frankfurt auch kulturell interessant und lockt so zahlreiche internationale Besucher an. ältester Stadtteil und eine der bedeutendsten Attraktionen ist die Altstadt, die sich auf einer kleinen Erhebung befindet und wichtige Bauwerke der Stadt beherbergt. Wer sich eine Immobilie in Frankfurt in der Nähe zur Altstadt kauft, hat beispielsweise die Möglichkeit, in den Abendstunden über den Römerberg zu spazieren und das hell erleuchtete, historische Rathaus zu bewundern. Weitere zentrale Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main sind unter anderem der Frankfurter Römer, die Leonhardskirche, der Hauptbahnhof mit dem angrenzenden Bahnhofsviertel und die Kaiserstraße.

Nicht zuletzt lohnt es sich, das Nachtleben kennenzulernen. Nach einem guten Essen und einem leckeren Glas Wein können Sie dann in den Diskotheken in der Innenstadt ausgiebig feiern.

Wichtige Adressen und Telefonnummern in Frankfurt am Main

Wenn Sie einen Wohnortwechsel nach Frankfurt am Main planen oder auch ein Umzug innerhalb der Stadt für Sie ansteht, dann helfen Ihnen die nachfolgend aufgelisteten Webseiten und Telefonnummern sicherlich weiter.

Hier erfahren Sie, wo Sie An- und Ummeldungen tätigen und auf welchem Wege Sie eine Baugenehmigung für die von Ihnen geplante Immobilie in Frankfurt am Main erteilt bekommen. Wünschen Sie sich noch mehr Informationen zu den einzelnen Stadtteilen, so finden Sie hier ebenfalls die passende Internetadresse.

Amt Info Kontakt
Bürgeramt Wohnungsan- und -abmeldungen, Meldeamt, Ausweisstelle 069 212 30600
Bauaufsicht Baukontrolle, Gutachten für Baugenehmigungen 069 212 33567
Bauverein für Höchst am Main und Umgebung eG Fragen rund um Neubau, Fachwerkhäuser und Immobilien jeder Art 069 3756410-0
Goethe-Universität Frankfurt am Main Zentraler Campus, Pressestelle und Studentenvertretung 069 7980

Fotos: Foto-1 Matthias Mittenentzwei / pixelio.de, Foto-2 Kirsten Fischer / pixelio.de, Foto-3: terramara / pixelio.de, Foto-4: Joachim Reisig / pixelio.de

nach oben