Immobilien in Großbritannien kaufen

bis:
ab:
ab:

Immobilien Großbritannien

Britische Vielfalt mit Immobilien Großbritannien genießen Das Königreich Großbritannien vereint in sich nicht nur verschiedene Länder, sondern auch deren unterschiedliche Lebens- und Wohnkulturen. Großbritannien umfasst England, Schottland, Nordirland und Wales. Alle Länder besitzen einen ganz eigenen Charakter. Hinzu kommen noch die idyllischen Kanalinseln sowie die Isle of Men. Besonders bekannt ist Großbritannien für die vielen herrschaftlichen Landhäuser und Burgen. Noch heute bietet der Immobilienmarkt des Königreichs die luxuriösen Herrenhäuser an. Dieser Bestand lässt sich durch die historischen Begebenheiten des Königreichs erklären, in dem der Adel stets eine große Rolle gespielt hat. Heute bleiben die mondänen Landsitze jedoch nicht nur den Blaublütigen vorbehalten. Mit dem nötigen Kleingeld kann sich jeder ein Stück britische Aristokratie kaufen. Moderne Architektur findet man oftmals in den Metropolen wie London, Edinburgh oder Cardiff. Ob moderne Hochhäuser komplett mit Glasfassade versehen oder als postmoderne Villa außerhalb der Stadt - die Immobilien in Großbritannien sind so vielfältig wie die Menschen, die hier leben.

Britische Vielfalt mit Immobilien Großbritannien genießen

Großbritannien

Bildquelle: iStockphoto

Doch auch Eintönigkeit gehört zur Wohnkultur der Briten. Vor allem in den englischen und walisischen Vororten und Arbeiterstädten prägen häufig identisch gestaltete Reihenhaussiedlungen das Stadtbild. Die Einfamilienhäuser besitzen oft nicht nur dieselbe Außenoptik, sondern sind auch innen gleich ausgestattet. Oftmals verfügen sie über einen kleinen Hintergarten von wenigen Quadratmetern. Viele dieser Siedlungen entstanden während der Zeit der Industrialisierung oder nach dem Zweiten Weltkrieg. Auch wenn sie oftmals den modernen ästhetischen Ansprüchen von heute nicht mehr entsprechen, so sind sie dennoch ein wichtiges Merkmal der englischen Wohnkultur. Viele freistehende Einfamilien- und Reihenhäuser können zudem gemietet werden, müssen also nicht gekauft werden, wie es in Deutschland häufig der Fall ist. Auch diese Eigenschaft zählt zu den britischen Gewohnheiten. Der Vorteil: Die Mieten sind oftmals vergleichsweise günstig.

So verpassen Sie garantiert kein Angebot mehr!
Der Suchauftrag benachrichtigt Sie sofort per E-Mail über neue Immobilienangebote, die Ihren Suchkriterien entsprechen.
Ungültige E-Mail Adresse